Vergleichsportale: Check24 und Verivox bauen Geschäft aus

exklusivVergleichsportale: Check24 und Verivox bauen Geschäft aus

Bild vergrößern

Das Internetvergleichsportals Verivox plant ins Ausland zu expandieren

von Henryk Hielscher

Deutschlands größte Online-Vergleichsportale Check24 und Verivox wollen weiter expandieren. So erwägt der Heidelberger Anbieter Verivox, im Ausland zu starten.

„Österreich und die Schweiz, aber auch Länder wie Italien und Polen sind für uns interessant“, sagte Verivox-Chef Chris Öhlund der WirtschaftsWoche. Aktuell hat Verivox sein Versicherungsangebot um die Marken transparo sowie aspect-online von der HUK Coburg erweitert und will bis Juli ein eigenes Angebot für Kfz-Versicherungstarife entwickeln.

Warum die Deutschen Versicherungsportale nutzen

  • 70 Prozent

    70 Prozent sagen, dass Internet-Vergleichsrechner für Finanz- und Versicherungsprodukte ihnen eine größere Auswahl an Verträgen und Tarifen bieten.

    Quelle: YouGov-Studie "Vergleichsrechner für Finanz- und Versicherungsprodukte"

  • 69 Prozent

    69 Prozent sagen, dass es die Portale ihnen einfach machen, sich über Finanz- und Versicherungsprodukte zu informieren.

  • 68 Prozent

    Jeweils 68 Prozent sagen, dass ihnen die Portale einen besseren Überblick beim Kauf von Finanz- und Versicherungsprodukten geben und ihnen mehr Informationen über verschiedene Produkte von verschiedenen Gesellschaften liefern.

  • 64 Prozent

    64 Prozent sagen, dass Internet-Vergleichsrechner für Finanz- und Versicherungsprodukte mehr Transparenz in den Markt bringen.

  • 56 Prozent

    56 Prozent nutzen die Portale als Anregung für weitere Finanz- und Versicherungsprodukte.

  • 55 Prozent

    55 Prozent halten die Portale für unabhängiger als Bankberater oder Versicherungsvermittler und haben das Gefühl, dass sie ihnen mehr Kontrolle über ihre Entscheidung geben.

  • 54 Prozent

    54 Prozent sagen, dass die Portale es ihnen einfach machen, Finanz- und Versicherungsprodukte zu erwerben.

  • 47 Prozent

    47 Prozent glauben, dass sie online günstigere Preise und Konditionen bekommen als bei Banken oder Versicherungsgesellschaften erhalte. Ebenfalls 47 Prozent sagen, dass Vergleichsportale ihnen
    klar machen, worauf sie beim Kauf von Finanz- und Versicherungsprodukten achten müssen.

  • 43 Prozent

    43 Prozent halten Vergleichsportale für sehr unabhängig und objektiv.


Auch der Münchner Verivox-Wettbewerber Check24 will weiter wachsen. Derzeit hält Check24-Chef Henrich Blase Ausschau nach Übernahmezielen in der Reisebranche: „Sollten Teile der Unister-Gruppe auf den Markt kommen, werden wir uns das sicher ansehen“, sagte Blase der WirtschaftsWoche. Zu Unister gehören unter anderem die Internetportale ab-in-den-urlaub.de und fluege.de. Ein Unister-Sprecher dementierte gegenüber der WirtschaftsWoche allerdings, dass es Verkaufs- oder Zerschlagungspläne für die Leipziger Gruppe gibt.

Anzeige
Anzeige
Immobilien-Wertfinder:Was Mieten und Kaufen in Ihrer Region kostet
Immobilien-Wertefinder

Mit unserem interaktiven Tool finden Sie Interessierte Mieten und Kaufpreise in ihrem Viertel und ihrer Straße. Mehr...

Deutsche Unternehmerbörse - www.dub.de
DAS PORTAL FÜR FIRMENVERKÄUFE
– Provisionsfrei, unabhängig, neutral –
Angebote Gesuche




.

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%