Vorsorge: 900 Euro für die Gesundheit

Vorsorge: 900 Euro für die Gesundheit

Bild vergrößern

Gesunde Ernährung gehört dazu: Rund 900 Euro pro Jahr geben Deutsche für ihre Gesundheit aus

Laut einer Studie geben Deutsche pro Jahr 900 Euro für ihre Fitness und Ernährung aus - neben den Beiträgen zur Krankenversicherung.

Rund 900 Euro pro Jahr lassen sich erwachsene Bundesbürger durchschnittlich pro Jahr ihre Gesundheit kosten - zusätzlich zu den ohnehin fälligen Beiträgen zur Krankenversicherung. Ausgesprochenen Fitness-Fans, die für ihre Gesundheit mit rund 1600 Euro im Jahr tief in die Tasche greifen, stehe dabei eine große Gruppe von absoluten Gesundheitsmuffeln gegenüber, berichtete der Gesundheitsforscher Joachim Kartte.

Wirtschaftsfaktor Gesundheit

Er hat als einer der Autoren an der Studie der Unternehmensberatung Roland Berger mitgearbeitet. Ausgewertet wurden die Ausgaben für Sport, Wellness, alternative Medizin, Vorsorgeuntersuchungen und gesunde Ernährung. Knapp jeder dritte Bundesbürger verzichte dabei nahezu komplett auf private Gesundheitsvorsorge. „Das sind oft ältere Menschen mit hohem Einkommen, die sich Gesundheitsausgaben durchaus leisten könnten“, sagte Kartte. Menschen mit einem niedrigen Einkommen unter 1000 Euro Brutto im Monat zählten dagegen häufig mit zur Gruppe der Gesundheitsbewussten. Vorgestellt wurde die Studie in Essen im Vorfeld der größten europäischen Fitness-Messe „Fibo“, bei der von morgen bis Sonntag 476 Aussteller Neuheiten und Trends rund um Fitness und Gesundheitsvorsorge zeigen.

Anzeige

Mit einem Gesamtvolumen von rund 60 Milliarden Euro im vergangenen Jahr sei der sogenannte zweite Gesundheitsmarkt ein wichtiger Wirtschaftsfaktor, sagte Kartte. Seit dem Jahr 2000 seien damit die privaten Gesundheitsausgaben jährlich um sechs Prozent gestiegen. Mindestens für das kommende Jahrzehnt werde mit einem weiteren kräftigen Wachstum gerechnet. Bis zum Jahr 2020 werde dadurch mit einem Anstieg der Jobs im Gesundheitswesen um rund 500 000 auf etwa fünf Millionen gerechnet. Hintergrund der Entwicklung sei vor allem der steigende Altersdurchschnitt in der Bevölkerung. Zu der Essener Fachmesse werden rund 45 000 Besucher erwartet.

Anzeige
Immobilien-Wertfinder:Was Mieten und Kaufen in Ihrer Region kostet
Immobilien-Wertefinder

Mit unserem interaktiven Tool finden Sie Interessierte Mieten und Kaufpreise in ihrem Viertel und ihrer Straße. Mehr...

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%