ING: Großbank gewinnt neue Kunden – Gewinn steigt

ING: Großbank gewinnt neue Kunden – Gewinn steigt

, aktualisiert 02. November 2017, 10:14 Uhr
Bild vergrößern

Die Bank zählte Ende September weltweit 39,6 Millionen Kunden – 400.000 mehr als noch Ende Juni.

Quelle:Handelsblatt Online

Die größte niederländische Bank ING hat den Vorsteuergewinn im dritten Quartal von 1,88 auf 2 Milliarden Euro gesteigert. Neben dem Sparkurs profitierte die Bank von einem höheren Zinsüberschuss und neuen Kunden.

AmsterdamDie größte niederländische Bank ING hat im dritten Quartal von steigenden Kundenzahlen, niedrigeren Kosten und einem höheren Zinsüberschuss profitiert. Der bereinigte Vorsteuergewinn stieg auf 2,0 Milliarden Euro von 1,88 Milliarden vor Jahresfrist, wie die ING am Donnerstag mitteilte.

Die Mutter der deutschen Direktbank ING-DiBa habe unter dem Strich 4,2 Milliarden Euro an Kundeneinlagen eingeworben und ihre Kreditvergabe gesteigert, sagte ING-Chef Ralph Hamers. Die Bank zählte Ende September weltweit 39,6 Millionen Kunden – 400.000 mehr als noch Ende Juni.

Anzeige

In den Niederlanden schlagen sich laut Hamers die Einsparungen durch den Konzernumbau nieder. In ihrem Heimatmarkt hatte die Bank tausende Jobs gestrichen. Die Kosten-Ertrags-Quote des Konzerns verbesserte sich auf 53,8 Prozent von 56,5 Prozent vor Jahresfrist. Die Rückstellungen für faule Kredite halbierten sich dank des starken Wirtschaftswachstum in den Niederlanden auf 124 Millionen Euro von 265 Millionen Euro vor Jahresfrist.

Quelle:  Handelsblatt Online
Anzeige

Twitter

Facebook

Google+

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%