Inhalt: WirtschaftsWoche 52/2014

Inhalt: WirtschaftsWoche 52/2014

Bild vergrößern

WirtschaftsWoche Ausgabe 52/2014

Aufbruchsjahr 2015: Geldanlage, Konjunktur, Standort Deutschland, Karrieren, Digitalisierung.

Menschen der Wirtschaft

8 Wunschzettel Was Spitzenkräfte der Wirtschaft 2015 von der Regierung erwarten

14 Deutsche Telekom: Abschied von T-Online

Anzeige

15 VW: Konzernchef Martin Winterkorn drückt aufs Tempo | Deutsche Bahn: Studenten springen ab | Bernard Madoff: Entschädigung für deutsche Anleger

16 Top-Termine 2015: Schicksalsjahr für die EU

18 Chefsessel Was sich 2015 im Top-Management der börsennotierten Unternehmen ändert

22 Chefbüro Thomas Schreiber, Geschäftsführer der Weco Pyrotechnischen Fabrik

Politik&Weltwirtschaft

24 Aufbruch Ein Essay über die Vergänglichkeit der Leitmetapher der Moderne

30 Bücher Was Optimisten oder Pessimisten zum Jahreswechsel unbedingt lesen sollten

32 Konjunktur Niedrigzinsen, billiges Öl und schwacher Euro kurbeln Deutschlands Wirtschaft an – nur die Investitionen fehlen | Einsichten: Clemens Fuest über Chancen und Risiken für die deutsche Wirtschaft

40 Umfrage Die Chancen und Risiken des neuen Jahres aus Sicht der Unternehmen

42 Interview: Vítor Constâncio Der Vizepräsident der Europäischen Zentralbank über Deflationssorgen und Anleihekäufe

48 Weltwirtschaft Während Russland taumelt und die Euro-Krise sich zurückmeldet, schwingen sich die USA zum globalen Wachstumsmotor auf

Download für 3,99 Euro WirtschaftsWoche 34/2017

Ihre aktuelle WirtschaftsWoche im Original-Magazinformat können Sie hier schnell und bequem direkt downloaden.

Die aktuelle Ausgabe der WirtschaftsWoche

Unternehmen&Märkte

58 Standort Deutschland Von Oldenburg bis Oberbayern: Wo neue Ideen für Wachstum und Arbeitsplätze entstehen | Einsichten: Charles-Édouard Bouée, Chef der Unternehmensberatung Roland Berger, fordert einen Businessplan für Europa

72 Interview: Joe Kaeser Der Siemens-Chef erklärt den Umbau des Firmenkolosses und fürchtet den schleichenden Abstieg Europas

78 Branchenausblick Top oder Flop – was die Unternehmen für 2015 erwarten

80 Walk of Shame Uli Hoeneß, Alice Schwarzer, ADAC und Co.: die peinlichsten Fehlleistungen des Jahres

84 Museen Wie deutsche Ausstellungsmacher mehr Besucher und Gelder anziehen können, zeigen Vorreiter wie Louvre oder MoMA

Technik&Wissen

90 Trends Ein Ausflug in eine fiktive Zukunftsstadt zeigt, welche Innovationen schon bald unser Leben prägen werden

102 Porträt Armut, Gebrechen, Tod – Visionär Peter Diamandis kämpft gegen diese Plagen

107 Einsichten Silicon-Valley-Korrespondent Matthias Hohensee hält viele bekannte Start-ups für überbewertet

Reportage

108 Transit Heute hier, morgen da und nirgendwo daheim: Dieter Schnaas begleitet zwei moderne Business-Nomaden auf ihren Reisen von einem Nicht-Ort zum anderen

Management&Erfolg

114 Köpfe 2015 Drei unter 30, vier unter 40, fünf unter 50 – von diesen Menschen werden wir im kommenden Jahr noch hören

118 Wendepunkte Fünf Top-Manager verraten, welche Ereignisse ihre Karriere prägten

120 Essay Die Kunst des Müßiggangs

122 Digitales Tagebuch Zwei Top-Manager schildern einen typischen Arbeitstag

124 Einsichten Egon-Zehnder-Chef Michael Ensser skizziert den Manager der Zukunft

weitere Artikel

Geld&Börse

126 Geldanlage Aktien dürften 2015 noch teurer werden. Gold erholt sich – und die Zinsen bleiben niedrig | Einsichten: Weil Anleger alle in eine Richtung rennen, drohen Rückschläge, warnt Geldprofi Jens Ehrhardt

130 Dax Kaufen, halten, verkaufen? Die Aktien der ersten Börsenliga im Einzel-Check

140 Steuern und Recht Von Erbschaftsteuer über Mietpreisbremse bis Selbstanzeige: was sich 2015 so alles ändert

142 Geldwoche Aktien, Zertifikate, Fonds: Die besten und die schlechtesten Empfehlungen des Börsenjahres

Perspektiven&Debatte

146 Serie Miriam Meckel über Gefährdungen der Freiheit im digitalen Zeitalter. Auftakt zur neuen Serie „Wirtschaftswelten 2025“

Rubriken

5 Einblick,

144 Firmenindex | Impressum

Anzeige

Twitter

Facebook

Google+

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%