Inhalt: WirtschaftsWoche Ausgabe 14/2017

Inhalt: WirtschaftsWoche Ausgabe 14/2017

Bild vergrößern

WirtschaftsWoche Ausgabe 14/2017

Scheiternde Wende: Zu teuer, zu bürokratisch, zu klimaschädlich: die energiepolitische Stümperei der Bundesregierung.

3 Einblick
6 Standpunkte Brexit | Dieselbetrug | Familienpolitik | Deutschtürken | Internet-Bandbreite
10 Seitenblick Verschwendung im US-Militärhaushalt
12 Wochenblick Abgeltungsteuer | Amazon | Opel | Aurelius
16 Chefbüro Roland Adrian, Miles & More

Titel

18 Strom Vom Winde verweht. Woran Merkels Energiewende scheitert

Anzeige

Wirtschaft & Politik

26 USA Rund um Donald Trump tobt ein Machtkampf um die Wirtschaftspolitik
30 Berlin intern War Merkels USA-Reise nun ein Erfolg oder nicht? | Rot-Rot-Grün Martin Schulz steckt in einem Koalitionsdilemma
32 Forschung Finanzminister Schäuble will Mittelständler nicht fördern | Brexit 60 Milliarden fordert Brüssel von London – womöglich sogar mehr

Download für 3,99 Euro WirtschaftsWoche 30/2017

Ihre aktuelle WirtschaftsWoche im Original-Magazinformat können Sie hier schnell und bequem direkt downloaden.

Die aktuelle Ausgabe der WirtschaftsWoche

Der Volkswirt

34 Kommentar Die EZB braucht Kontrolle – aber nicht durch die Politik | New Economics Warum die Produktivität weltweit schwächelt
35 Konjunktur Deutschland Die Deutschen sind in Kauflaune – trotz Inflation
36 Kartellamt Andreas Mundt über den Kampf für mehr Wettbewerb
38 Serie: Die wichtigsten Thinktanks (VI) Das Cato-Institut gilt als Gralshüter der freien Marktwirtschaft in Washington

Unternehmen & Märkte

40 Adidas Wie Vorstandschef Kasper Rorsted Nike angreifen will
44 Stahl Strafzölle der EU schaffen nur kurzfristigen Aufschwung
45 Bilfinger Anklage wegen Einsturz des Kölner Stadtarchivs ist fast fertig
46 Otto Der neue Chef Alexander Birken sucht den Start-up-Spirit
47 Hapag-Lloyd Allianzen dürften die Flaute bei den Reedern kaum beenden
48 Vergütung Berater haben Vorstandsgehälter viel zu komplex gemacht
49 Butlers Harte Einschnitte sollen den Pleitehändler retten

PremiumBörsenausblick Wie lange bleiben die Bullen noch?

Die Kurse an den Weltbörsen sind auf Rekordjagd. Korrekturen gibt es, unübersehbare Risiken auch. Aber Nullzins und Billiggeld dürften die Indizes weiter treiben. Worauf Anleger jetzt setzen können.

Warum die Rekordjagd an den Börsen weiter geht, wie hoch die Risiken sind. Quelle: Getty Images, Illustration: Dmitri Broido

Innovation & Digitales

50 Reisen Wie Start-ups den Urlaub billiger machen
54 Künstliche Intelligenz Warum Microsoft davor warnt, die Maschinen zu vermenschlichen

56 Digital Update Die QR-Code-Frage | Browser Streit um die Sicherheit
58 Spezial: Innovationsmanagement Wie sich Unternehmen neu erfinden

Blickpunkte

64 ProSieben Das Digitalgeschäft wirkt stärker, als es ist
68 Vermögen Die Deutschen vererben so viel wie nie
74 Italien Die Tabubrüche des Euro-Mitglieds

Geld

80 Finanzmärkte Unternehmen und Staaten führen Anleger mit frisierten Zahlen in die Irre
84 Börse Riskante Differenzkontrakte werden beliebter. Ein Selbstversuch
86 Steuern und Recht Strafzinsen | Grillsaison | Außergewöhnliche Belastungen | Eigenbedarf
88 Geldwoche: Kommentar Börsenfusion non grata | Märkte Euro-Comeback
89 Dax Daimler wird abhängig | Aktie Börse goutiert Wandel bei Philips
90 Aktie Iberdrola macht reichlich Wind | Aktie Zockerparadies Melco Crown
91 Anleihe Zloty-Zins aus Polen | Chartsignal Commerzbank dreht ab
92 Investmentfonds Auretas strategy growth

PremiumBörsenWoche Zu viel Deutschland im Depot?

Hiesige Anleger konzentrieren sich oft auf die heimische Wirtschaft, Finanzexperten bemängeln zu geringe Risikostreuung. Dabei vergessen wird oft, dass deutsche Unternehmen stark international agieren.

BörsenWoche: Zu viel Deutschland im Depot?

Erfolg

94 Schleimer Sie strapazieren nicht nur die Nerven, sondern auch die Geschäfte
97 Kolumne: Alltagsforschung Gruppenzwang motiviert stärker als Geld
98 Start-up der Woche Hallo Lizza
100 Weltordnung Ist die Demokratisierung der Welt gescheitert?

Kultur

102 Kolumne: Business-Horoskop Christine Weißenborn über Widder
103 Haben wollen Erlesenes für Bodenständige

104 Leserbriefe/Impressum/Register
106 Ausblick

Anzeige
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%