Inhalt: WirtschaftsWoche Ausgabe 16/2016

Inhalt: WirtschaftsWoche Ausgabe 16/2016

Bild vergrößern

WirtschaftsWoche Ausgabe 16/2016

Schöner Schein: Probe sitzen im virtuellen Sportwagen, Meetings mit Avataren: Neue Datenbrillen machen Simulationen lebensecht. Bald arbeiten und vergnügen wir uns in Welten, die nur im Rechner existieren.

3 Einblick
8 Standpunkte: VW | Metro | EZB | Bilfinger
12 Seitenblick: Immobilienblase
14 Weltblick: Raumfahrt | Visa für US-Bürger | Saudi-Fonds | Schlecker
16 Chefbüro: Jochen Köckler, Hannover Messe

Titel

18 Virtuelle Realität: Neue Technologien schaffen eine Zweitwelt, in der wir arbeiten, shoppen und uns amüsieren

Anzeige

Wirtschaft & Politik

26 Europa: Brexit-Befürworter im Aufwind – der Anfang vom Ende der EU?
29 SPD: Generalsekretärin Katarina Barley will ihre Partei aus dem Umfrageloch führen
30 Panama Papers: Steueroasen im eigenen Land muss die Regierung in Washington tolerieren
32 Berlin intern: Ostpolitik der Industrie

Download für 3,99 Euro WirtschaftsWoche 34/2017

Ihre aktuelle WirtschaftsWoche im Original-Magazinformat können Sie hier schnell und bequem direkt downloaden.

Die aktuelle Ausgabe der WirtschaftsWoche

Der Volkswirt

34 Kommentar: Öffentlicher Dienst braucht mehr Lohnunterschiede | Expertenumfrage: Deutschlands Ökonomen halten am Bargeld fest
35 Migration: Sind komplett neue Städte für Flüchtlinge eine Lösung?
36 Wie funktioniert eigentlich...: ...die Preisbildung für Erdgas?
38 Denkfabrik: Renate Köcher über Geringschätzung von Innovationen

Unternehmen & Märkte

40 Versicherungen: Start-ups mischen den Policenverkauf auf
44 Dräger: Vorstandschef Stefan Dräger über das Sparprogramm des kriselnden Medizintechnikherstellers
45 Aldi: Der Discounter rüstet die IT auf | Postbank: Der geplante Abschied von der Deutschen Bank wird schwieriger
46 Oetker: Puddingkonzern greift nach der spanischen Sektmarke Freixenet
47 Krankenversicherung: Flucht aus teuren gesetzlichen Kassen
48 Start-up der Woche: MediDate | Salesforce: Mehr Jobs in Deutschland

Innovation & Digitales

50 Deutscher Innovationspreis: Die Sieger und Finalisten des Jahres 2016
51 Sieger Start-ups: Dank 3Yourmind werden kreative Entwürfe schneller zu Produkten aus dem 3-D-Drucker
53 Sieger Mittelstand: Invenio verbilligt drastisch die Entwicklung neuer Fahrzeuge und Flugzeuge
55 Sieger Großunternehmen: Effiziente Stabilisatoren von Schaeffler machen das Autofahren komfortabler
57 Valley Talk: Selbst mit Rabatten verkauft sich die Apple Watch nur zäh

PremiumDeutsche Bank Treten Sie zurück, Herr Achleitner?

Aufsichtsratschef Paul Achleitner im Interview über den Abstieg der Deutschen Bank und seine Verantwortung.

Paul Achleitner Quelle: Christof Mattes für WirtschaftsWoche

Blickpunkte

58 Deutsche Post: Vorstandschef Frank Appel sagt im Interview, warum er keine Angst vor Amazon hat
64 Dieselaffäre: VW hat nicht aus den Erfahrungen anderer Konzerne mit US-Behörden gelernt
70 Mobiles Internet: Plaudernde Assistenten – die Chatbots – sollen Apps auf dem Smartphone ablösen

Geld

72 Anlegeranwälte: Falsche Hoffnung für verlustgeplagte Anleger
75 Faktorzertifikate: Spekulation auf steigende oder fallende Kurse hat Tücken
76 Scholz-Anleihe: Gericht stellt Sanierungspläne des Schrott-Recyclers infrage
78 Steuern und Recht: Briefkastenfirmen | Vorsorgevollmacht | Immobilienfonds | Prozesskosten
80 Geldwoche: Kommentar: Riester nicht abschaffen, sondern verbessern | Märkte: Negativzinsen sind Realität
81 Dax: Vonovia ist zu teuer geworden | Aktie: Darden Restaurants tischt auf
82 Aktie: Forschungsstarke 3M | Aktie: Technologiegewinner Cenit
83 Anleihe: Zinsplus mit HeidelCement | Chart: Yen-Stärke gibt Warnsignale für die Aktienmärkte
84 Fonds: KanAm Leading Cities

PremiumBörsenWoche Wann gibt's mal wieder richtig Zinsen?

Leider wohl nicht so bald. Wir zeigen Ihnen, wo Sie dennoch bei vertretbarem Risiko eine Rendite bekommen, die den Namen verdient. Außerdem: Wie spekulative Anleger von den Trends der Videospielbranche profitieren.

BörsenWoche: Wann gibt's mal wieder richtig Zinsen?

Erfolg

86 Kooperationswahn: Wir reden mehr über Arbeit, als dass wir sie machen
88 Kolumne: Alltagsforschung: Die Gefahren der Gruppenarbeit
90 Serie: Unternehmer (IV): Die schwierigste Entscheidung des ehemaligen CEOs Hermann Arnold

Kultur

92 Karriere: Wie schaffen junge Künstler den Durchbruch?
95 Kolumne: Hohes Ross: Unser Gehirn ist zum Newsticker degeneriert

96 Leserbriefe/Impressum/Register
98 Ausblick

Anzeige

Twitter

Facebook

Google+

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%