Inhalt: WirtschaftsWoche Ausgabe 25/2016

Inhalt: WirtschaftsWoche Ausgabe 25/2016

Bild vergrößern

WirtschaftsWoche Ausgabe 25/2016

Gute Reise, Großbritannien! Am Donnerstag entscheiden die Briten über ihren Austritt aus der EU. Ein Brexit wäre eine harte Zäsur: Für das Königreich würde es vor allem teuer. Europa bietet er die Chance, sich neu zu erfinden.

3 Einblick
6 Standpunkte China | Twitter | Russland | Bahn
10 Seitenblick: Aufstieg und Fall von Handelszentren
12 Weltblick: Terror | Peru | Schifffahrt
14 Chefbüro: Marco Sicconi, AkzoNobel Decorative Paints

Titel

16 Brexit: Wenn die Briten uns verlassen, kostet sie das Milliarden – die EU aber kann sich neu formieren

Anzeige

Wirtschaft & Politik

24 Zinsen: Wer hat Schuld, dass die Sparer leer ausgehen? Ein Streitgespräch zwischen den Ökonomen Carl Christian von Weizsäcker und Stefan Homburg
27 Berlin intern: Der Wechsel an der BDI-Spitze zeigt, wie sehr die Verbände an Bedeutung verloren haben
28 Energie: Ausbauziele für Wind und Solar gefährdet

Download für 3,99 Euro WirtschaftsWoche 34/2017

Ihre aktuelle WirtschaftsWoche im Original-Magazinformat können Sie hier schnell und bequem direkt downloaden.

Die aktuelle Ausgabe der WirtschaftsWoche

Der Volkswirt

30 Kommentar: Deutschland nähert sich dem Rest der Euro-Zone an – durch Verlust an Wettbewerbsfähigkeit | New Economics: Warum sich einige Länder höhere Schulden leisten können, ohne dass die Wirtschaft leidet
31 Konjunktur: Deutschland Unternehmen lassen Vorsicht walten
32 Finanzmarkt: Der drohende Brexit setzt Europas Börsen unter Stress
33 Denkfabrik: Der Ökonom Friedrich Heinemann erklärt die Theorie der rationalen Ignoranz

Unternehmen & Märkte

36 Beiersdorf: Konzernchef Stefan Heidenreich muss endlich eine Übernahme präsentieren
39 Bayer: Ökotribunal gegen die geplante Übernahme von Monsanto
40 Telekom: Vorstandschef Timotheus Höttges baut das Führungsteam um
41 TUI: Der Reiseriese übernimmt die Führung bei Europas Last-Minute-Marktführer L’Tur
42 Sparkassen: Verbandschef Georg Fahrenschon zu Minuszins und europäischer Einlagensicherung

43 HelloFresh: Fresskisten für Kanada
45 Start-up der Woche: Optiopay
46 Fotohandel: Zwei große Verbundgruppen zoffen sich um Händler
48 Spezial: Mittelstand Probleme mit Compliance | Wann sind Geschenke Korruption? | Psychotests | Funkwerk

Innovation & Digitales

64 Digitalisierung: Vier prämierte Mittelständler zeigen, wie sich Firmen mit Bits und Bytes neu erfinden | Michael Otto ist Digitalisierungsmacher 2016
68 Energie: Die besten Hausspeicher für Solarstrom zeigt unser Ranking
69 Valley Talk: Wovon sich Investoren blenden lassen

PremiumJob Wie Sie unter Druck zu Hochform auflaufen

Der Starchirurg, die Profimusikerin, der Spitzensportler, der Geldmanager, der mit Milliarden hantiert: Das moderne Berufsleben verlangt Hochform auf Knopfdruck. So lernen Sie, bereit zu sein, wenn's drauf ankommt.

Chirurg, Tischtennis-Profi, Geldmanager und Profi-Musikerin Quelle: Werner Schuering für WirtschaftsWoche

Blickpunkte

70 Flughafen BER: Auf Baustellenrundgang mit Airport-Chef Mühlenfeld
76 VW: Der Sturm auf die Wolfsburg – und die Taktik der Verteidiger
80 Polen: Populisten ruinieren die Wirtschaft des einstigen Musterschülers

Geld

84 Microsoft: Was die Milliardenübernahme des Businessnetzwerks LinkedIn für Aktionäre bedeutet
87 Anlagestrategie: Mix aus Gold, Aktien, Bonds und Cash bringt Rendite und schont Nerven
88 Dividendenaktien: US-Werte mit Aussicht auf hohe Ausschüttungen
90 Steuern und Recht: Familienheim | Außerirdische | Dienstfahrrad
92 Geldwoche: Kommentar Immobilienfonds mit großen Konjunkturrisiken | Börse: Probleme für deutsche Aktien
93 Dax: Daimler lädt zum Einstieg | Aktie: Wachstumswert Actelion
94 Anleihe: Otto verdient mit Inkasso | Aktie: Geheimtipp Burford glänzt
95 Investmentfonds: ETF-Umstellung

Das richtige Outfit für das Bewerbungsfoto und die perfekte Abendkleidung für das Essen mit dem Chef: Mit unseren Tipps tappen Sie im Beruf nicht in Modefettnäpfchen.

Erfolg

96 Strategie: So schmieden Sie trotz Alltagsstress Langfristpläne
98 Führung: Was Japans bekanntester Manager rät
99 Kolumne: Sprengers Spitzen: Führungskräfte vernachlässigen das Wesentliche

Kultur

100 Kunst: Kulturwissenschaftler Wolfgang Ullrich über absurd hohe Preise
103 Kolumne: Ungezwungener Freitag: Büromode für den Sommer

104 Leserbriefe/Impressum/Register
106 Ausblick

Anzeige

Twitter

Facebook

Google+

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%