Inhalt: WirtschaftsWoche Ausgabe 34/2013

Inhalt: WirtschaftsWoche Ausgabe 34/2013

Bild vergrößern

WirtschaftsWoche Ausgabe 34/2013

Der Mutti-Staat: Wie die Parteien Sicherheit versprechen, aber die Zukunft verspielen.

Menschen der Wirtschaft

8 Seitenblick US-Armee sucht Hummer-Ersatz

Anzeige

10 FC Bayern: Ablösung von Hoeneß naht

11 Tabaksteuer: Einnahmen brechen ein | Existenzgründer: Frauen benachteiligt

12 Interview: Internet-Marktplatz Etsy will stationäre Läden erobern | Klartext: Blackberry gibt sich geschlagen

14 Suhrkamp: Urteil ohne Folgen | Fernbusse: Holpriger Start für National Express | Survey Monkey: Offensive in Deutschland

16 Chefsessel | Startup Fahrradjäger

18 Chefbüro Christian P. Illek, Deutschland-Chef des Softwareherstellers Microsoft

Politik&Weltwirtschaft

20 Der Mutti-Staat Mit lähmender Fürsorge wollen die Parteien die Wähler einlullen | Der grüne Tugendfuror

28 Autobahnmaut Frische Ideen zur Finanzierung der verfallenden Verkehrsinfrastruktur sind durchaus gefragt

30 Iran Der neue Präsident Hassan Rohani weckt übertriebene Hoffnungen auf schnelle Entspannung

32 China Warum sich die Geisterstädte des Landes nicht mit Menschen füllen

35 Berlin intern

Der Volkswirt

36 Kommentar | New Economics

38 Streitgespräch Die Ökonomen Rolf Langhammer und Dirk Meyer debattieren über die Vor- und Nachteile nationaler Parallelwährungen

42 Denkfabrik ifo-Präsident Hans-Werner Sinn über den Ökonomenaufruf zur Unterstützung der Europäischen Zentralbank

Unternehmen&Märkte

44 Grohe Die Finanzinvestoren steigen nach neun Jahren aus. Haben sie den Armaturenhersteller nun fit gemacht oder geplündert?

50 ThyssenKrupp Die Krise des Konzerns wird zum Desaster für Nordrhein-Westfalen

52 Zalando Was plant der schwedische Großaktionär Kinnevik mit dem Online-Modehändler?

54 Deutsche Bahn Die Eisenbahnergewerkschaft EVG nutzt das Zugchaos von Mainz zur eigenen Profilierung

56 BayernLB Zwischen der Münchner Landesbank und ihrer Kärntner Ex-Tochter Hypo Alpe Adria tobt ein bizarrer Streit

58 Interview: Temel Kotil Der Erdogan-Vertraute will Turkish Airlines zu Europas größter Fluglinie machen

60 Somfy Der Rollladenmotoren-Bauer ist Frankreichs Vorzeige-Mittelständler

62 Brasilien Warum Eike Batista, eben noch achtreichster Mensch der Welt, pleite ist

Technik&Wissen

66 Unterhaltung Erstmals entstehen Computerspiele, in denen reale und digitale Welt wirklich verschmelzen

71 Autotest Der McLaren 12C ist ein Sportwagen alter Schule: laut, leicht und schnell

73 Valley Talk 74 Jahrhundert-Champions Eine Studie zeigt, welche europäischen Konzerne über 100 Jahre hinweg erfolgreich waren. Und wie sie das geschafft haben

weitere Artikel

Geld&Börse

80 Rohstoffe Für Metalle und Agrargüter purzeln die Preise an den Terminbörsen. Wo risikofreudige Anleger hohe Renditen einfahren können | Investmentbanken unter Manipulationsverdacht | Selbstversuch: Vier Monate als Rohstoffspekulant

90 Apple Die Cash-Reserven des Giganten ziehen aggressive Investoren an. Anleger sollten erst eine Korrektur abwarten

92 Steuern und Recht Italien-Bußgelder | Adoptionskosten | Hausumbau | Leerstand | Handys in der Schule

94 Geldwoche Kommentar: Gold | Trend der Woche: Fed-Verluste | Dax-Aktien: Telekom | Hitliste: US-Börse | Aktien: Voestalpine, Cewe Color | Anleihe: EDP | Zertifikate: Hannover Rück | Fonds: Lingohr Systematic | Nachgefragt: Maschinenbauer Manz setzt auf Batterietechnik und Solar-Comeback

Perspektiven&Debatte

100 Hotelranking Die weltbesten Stadt- und Ferienhotels

103 Kost-Bar

Rubriken

3 Tichys Totale, 104 Leserforum,

105 Firmenindex | Impressum, 106 Ausblick

Anzeige

Twitter

Facebook

Google+

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%