Inhalt: WirtschaftsWoche Ausgabe 42/2015

Inhalt: WirtschaftsWoche Ausgabe 42/2015

Bild vergrößern

WirtschaftsWoche Ausgabe 42/2015

Dank historisch niedriger Zinsen können jetzt auch Geringverdiener ein Haus finanzieren. Wir haben es getestet. Ergebnis: Die Banken werfen den Kunden Kredite hinterher. Das wird nicht lange gut gehen.

3 Einblick
6 Standpunkte: Flüchtlinge | Air France | K+S | Lästige Lobbyisten
10 Seitenblick: Steueroasen
12 Weltblick: US-Sammelklagen | Demoskopen versagen | Glencore | China
14 Chefbüro: Thomas Hegel, LEG

Titel

16 Immobilien: Banken geben zu großzügig Kredit. Das wird nicht gut gehen – viele Käufer übernehmen sich und werden ihr Haus verlieren

Anzeige

Wirtschaft & Politik

24 Flüchtlinge: Die EU plant schärfere Kontrollen der Außengrenzen
27 IG Metall: Die größte deutsche Gewerkschaft bekommt eine neue Führung – und eine neue Streikstrategie
29 Verbraucherschutz: Regierung will Sammelklagen erleichtern
30 Berlin intern: Merkel in Indien | Steuerrecht: Finanzhof-Präsident Rudolf Mellinghoff warnt vor Aushöhlung des Datenschutzes
32 Österreich: Bei der Landtagswahl in Wien drohen erdrutschartige Gewinne der Rechtspopulisten

Download für 3,99 Euro WirtschaftsWoche 34/2017

Ihre aktuelle WirtschaftsWoche im Original-Magazinformat können Sie hier schnell und bequem direkt downloaden.

Die aktuelle Ausgabe der WirtschaftsWoche

Der Volkswirt

34 Kommentar: Immigration drückt Zins New Economics Euro-Ungleichheit
35 Rohstoffradar: Ölpreis
36 Interview: Stephen Ross: Der US-Ökonom fürchtet neue Preisblasen an den Vermögensmärkten
37 Denkfabrik: ifo-Präsident Hans-Werner Sinn fordert die Überprüfung von Abgasvorschriften

Unternehmen & Märkte

40 Fusionen: Weltweit schließen sich Unternehmen zusammen; der Druck auf deutsche Konzerne steigt
43 Volkswagen: Wie stark Dieselgate das Vertrauen in die Autobauer erschüttert, wo VW jetzt spart
44 Interview: Elke König: Europas Chef-Bankenabwicklerin plädiert für eine gemeinsame Einlagensicherung
47 Tönnies: Friedensverhandlungen im Familienzoff um den Fleischriesen
48 Frauenquote: Bescheidene Ziele der Dax-30-Unternehmen
50 Start-up der Woche: Mobilejob | Delivery Hero Chef Niklas Östberg will sich von Rocket Internet nicht aufs Börsenparkett treiben lassen
52 Spezial Mittelstand: Die innovativsten Unternehmen | Zoff bei Gelita | Wie Edding sich neu erfindet | Serie Mittelstand weltweit (VI): Indonesien

Blickpunkte

74 TTIP: Europa braucht ein Freihandelsabkommen mit den USA. Jetzt.
80 Protest: Wie Campact die Kapitalismuskritik kommerzialisiert
82 Schwarzarbeit: Der Zoll schlägt am Frankfurter Flughafen zu
84 Sennheiser: Unternehmer schafft friedlichen Generationswechsel

PremiumDossier zum Download Das sind die besten Lebensversicherer

Die Niedrigzinsphase setzt auch den Lebensversicherern ordentlich zu. Unser exklusives Ranking zeigt, welche Anbieter für die kommenden Jahre gut gerüstet sind.

Im Ranking: Welche Versicherer für weitere Niedrigzinsjahre gut gerüstet sind. Quelle: Fotolia

Innovation & Digitales

88 Raumfahrt: So klappt eine Marsmission in nur 650 Tagen
91 Interview: Alexander Gerst: Deutscher Astronaut will unbedingt zum Mars
92 Neurotechnik: Ein Chip im Hirn soll gegen Gedächtnisschwund helfen
94 Bauen: Häuser aus Strohballen bieten gutes Raumklima
95 Valley Talk: Ehemaliger SAP-Manager gründet Start-up

Geld

96 Aktien McDonald’s ist out, auch an der Börse. Warum sich andere Burger-Papiere mehr lohnen
100 Finanzmärkte Börsenguru Marc Faber rät zu Schwellenländerinvestments
102 Steuern und Recht
104 Geldwoche Kommentar: VW-Aktie | US-Börse | K+S | Hornbach | Anleihe: Heineken | Chartsignal: Deutsche Bank | Schwellenländer | Investmentfonds: Deka-DividendenStrategie

weitere Artikel

Erfolg

110 Psychologie: Introvertierte haben es im Job oft schwer. Mit welchen Tricks ihnen der Aufstieg trotzdem gelingt.
113 Kolumne: Sprengers Spitzen: Unternehmen sollten lieber das Schlechte vermeiden, als Gutes zu tun.

Stil

114 Altruismus: Die meisten Menschen spenden aus persönlicher Betroffenheit. Völlig falsch, sagen Forscher.
117 Kolumne: Hohes Ross: Über zweifelhafte Moral in der Flüchtlingsdebatte
118 Gastronomie: Keine Menschenseele: Ein US-Imbiss verzichtet auf Personal

120 Leserbriefe/Impressum/Register
122 Ausblick

Anzeige

Twitter

Facebook

Google+

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%