Inhalt: WirtschaftsWoche Ausgabe 49/2016

Inhalt: WirtschaftsWoche Ausgabe 49/2016

Bild vergrößern

WirtschaftsWoche Ausgabe 48/2016

Die italienische Tragödie: Am 4. Dezember könnten die Italiener per Referendum ihre Regierung ins Chaos stürzen. Märkte und Politik in Europa bereiten sich auf das Schlimmste vor. Beginnt das Endspiel um den Euro?

3 Einblick
8 Standpunkte Euro | Frankreichs Wahlen | Bausparkassen | Gabriels Populismus
12 Seitenblick Die Blockchain-Technologie revolutioniert mehr als nur die Finanzbranche
14 Wochenblick Griechenland-Krise | Glasfaserausbau | Bier-Markt
18 Chefbüro Petra von Strombeck, Lotto24

Titel

20 Italien: Das Land schlittert in eine Regierungskrise. Europa zittert
24 Euro: Das Italien-Referendum und die Folgen für die Geldpolitik

Anzeige

Wirtschaft & Politik

28 Wahlkampf: Warum sich die Volksparteien wieder unterscheiden müssen
30 Populismus: Wählt Deutschland 2017 radikal? Fragen an den Soziologen Oliver Nachtwey
32 Brexit: Es gibt Streit um den künftigen Sitz der EU-Bankenbehörde
34 Berlin intern: Angela Merkel lässt Donald Trump zappeln | Arbeitsmarkt: Die Flüchtlingsskepsis in deutschen Unternehmen ist groß
35 Immobilien Wie die große Koalition Familien besser fördern will
36 Portugal: Ein Land verkauft sich

Download für 3,99 Euro WirtschaftsWoche 34/2017

Ihre aktuelle WirtschaftsWoche im Original-Magazinformat können Sie hier schnell und bequem direkt downloaden.

Die aktuelle Ausgabe der WirtschaftsWoche

Der Volkswirt

38 Kommentar: Warum ein starker Dollar Donald Trump schadet | New Economics: Onlinebewertungssysteme verleiten dazu, zu viele Negativratings zu vergeben
39 Konjunktur: Deutschland Im vierten Quartal dürfte das Wachstum zulegen
40 Wie funktioniert eigentlich...: ...eine zuverlässige Meinungsumfrage?
42 Denkfabrik: Ökonom Klaus Bauknecht über die Folgen der Niedrigzinsen

Unternehmen & Märkte

44 VW: Trotz neuer Strategie ist der Konzern nur begrenzt zukunftsfähig
48 Stahl: Die Industrie bekämpft Klimaziele von EU und Bundesregierung
50 Bayer: Die zweifelhaften Perspektiven des digitalen Ackerbaus
52 Übernahmen: Widerstand der Politik macht Transaktionen unkalkulierbar
54 Voith: Chef Hubert Lienhard über China-Aufkäufer und Digitalisierung
56 Personalberater: Ein exklusives Ranking kürt die Besten der Branche

Innovation & Digitales

58 Künstliche Intelligenz: Warum eine neue Zeitrechnung für uns anbricht
61 Humanoide: Roboter Forscher warnen vor menschlichen Maschinen
62 Handwerker-Start-ups: Auferstehung eines totgesagten Business
63 Facebook: Muss das soziale Netzwerk Inhalte steuern? Ein Pro & Contra

Banken-Drama in Italien Sind das wirklich Europas gefährlichste Banken?

Die Märkte zittern vor eine Regierungskrise in Italien, die Banken gelten als Risiko. Die Banca Monte dei Paschi di Siena will sich nun mit einem riskanten Geschäft retten. Wie gefährlich sind Italiens Institute?

Banca Monte dei Paschi di Siena Quelle: dpa

Blickpunkte

64 Arbeit: Wie die Digitalisierung den Arbeitsmarkt ändert
70 Oligarchen: Der tschechische Finanzminister kauft halb Wittenberg
74 USA: Kulturkrieg am Broadway

Geld

76 Börse: Heftige Ausschläge bei Anleihen, Gold und Aktien bewegen die Märkte. Wohin geht die Reise?
80 WiWo Club: Geldexperte Daniel Stelter erwartet unruhige Zeiten
81 Neuemission: Batteriehersteller Varta ist teuer, aber zukunftsstark
82 Steuern und Recht: Dispozins | Kreditwiderruf | E.On | Weihnachtsfeier
84 Geldwoche: Kommentar: Politiker schützen Versicherungsvermittler | Märkte: Dreht Lateinamerika?
85 Dax: Infineon sollte etwas abkühlen | Aktie: Allianz mit Plan X
86 Aktie: Jacobs Engineering mit Polster | Aktie: Southern Copper: Unten rein
87 Anleihe: Vier Prozent mit Arconic | Chartsignal: Simon Property
88 Fonds: Robeco Boston Partners

Erfolg

92 Gründer: Wie Elvir Omerbegovic zum erfolgreichsten Musikunternehmer des Landes wurde
95 Kolumne: Entzauberte Mythen: Selbstbeherrschung wird überschätzt

96 Start-up der Woche: Coldplasmatech Pflaster aus Plasma

USA und Deutschland Die Zukunft der transatlantischen Beziehungen

Deutschland und die Vereinigten Staaten von Amerika sind einander eng verbunden. Unsere gemeinsame Geschichte hat uns durch helle und dunkle Kapitel zu einer tiefen Freundschaft geführt.

USA und Deutschland: Die Zukunft der transatlantischen Beziehungen

Kultur

98 Kunst: Florian Illies über den Siegeszug der Skizze über das fertige Bild
101 Kolumne: Business-Horoskop

102 Bücher: Lesen: Falsche Versprechen Warnung: Die zweite Renaissance

0049

103 Luxus: Ein Uhrenspezial

120 Leserbriefe/Impressum/Register
122 Ausblick

Anzeige

Twitter

Facebook

Google+

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%