Management: Die besten Tipps für gute Führung

PremiumManagement: Die besten Tipps für gute Führung

23. Oktober 2015
Bild vergrößern

"Ich will meinem Team immer Rückendeckung geben": Mittelmanager Deiters

von Lin Freitag, Matthias Kamp, Christian Schlesiger und Kristin Schmidt

Chef zu werden ist schon schwer, ein guter zu sein umso mehr. Wie viel Freiraum brauchen meine Mitarbeiter? Was gebe ich ab, was mache ich selber? Wir gehen dem Geheimnis guter Führung auf den Grund.

Als Henri Fayol im Jahr 1916 seine Managementmethoden als Chef des damals größten Bergwerks Frankreichs in ein Buch schrieb, war die Welt einer Führungskraft sehr überschaubar aufgeteilt: Hier oben, da war man selbst; dort unten, da waren die Mitarbeiter. Man ließ die Befehle herabregnen in der Gewissheit, dass die Menschen dort unten dies schon penibelst umsetzen werden. Und so liest sich Fayols Buch auch. Da ist von einer „klaren Aufgabenverteilung“ die Rede, von „Autorität“ als das „Recht zu befehlen“ bis hin zu strikten Hierarchien. 14 Punkte lang geht das so.
Als der Start-up-Unternehmer Brian Robertson im Jahr 2012 auf einer...


Deutsche Unternehmerbörse - www.dub.de
DAS PORTAL FÜR FIRMENVERKÄUFE
– Provisionsfrei, unabhängig, neutral –
Angebote Gesuche




.

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%