Serie Entscheidungsmacher: Warum RTL-Chefin Anke Schäferkordt Onlinevideos vermarktet

PremiumSerie Entscheidungsmacher: Warum RTL-Chefin Anke Schäferkordt Onlinevideos vermarktet

12. April 2017
Bild vergrößern

Die RTL-Konzernchefin Anke Schäferkordt.

von Peter Steinkirchner

Die Bertelsmann-Tochter RTL Group ist einer der weltgrößten Vermarkter von Onlinevideos, ein milliardenschwerer Zukunftsmarkt – auch dank Konzernchefin Anke Schäferkordt.

Wer die Topmanagerin kennt, konnte es sich schon denken: Dient es der Sache, schreckt sie vor Unkonventionellem nicht zurück. Das dämmerte manchem bereits, als Anke Schäferkordt vor Jahren den Sender Vox führte. Da stellte sie sich bei einer Fernsehmesse vor Werbekunden im Stil von Hollywood-Star Kate Winslet auf den stilisierten Bug eines Dampfers und schmetterte zu Werbezwecken den Titelsong des Schmachtstreifens „Titanic“. Der lief dann zwar später bei RTL, blieb damit aber immerhin in der (Sender-)Familie.

Auch Schäferkordts jüngster Beschluss, sich aus dem Vorstand der RTL Group zurückzuziehen und sich auf ihre Jobs bei der Mediengruppe RTL in Köln und...


Deutsche Unternehmerbörse - www.dub.de
DAS PORTAL FÜR FIRMENVERKÄUFE
– Provisionsfrei, unabhängig, neutral –
Angebote Gesuche




.

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%