Sprengers Spitzen: Die Furcht der Manager vor dem Absturz

PremiumkolumneSprengers Spitzen: Die Furcht der Manager vor dem Absturz

30. Juli 2017
Bild vergrößern

Der ehemalige US-Präsident Reagan erwiderte auf den Vorwurf, nur ein Schauspieler zu sein: "Ich kann nicht verstehen, wie man als Präsident kein Schauspieler sein kann."

Kolumne

Ausgerechnet die fleißigsten Manager leiden oft unter Versagensangst. Doch wer ein Unternehmen führt, muss auch ein Blender sein.

„Wir haben Sie erwischt!“ Eine donnernde Stimme reißt ihn aus den Tiefen seiner Träume. Schweißgebadet schießt der Manager im Bett hoch – und sofort fallen ihm Dinge ein, die er verheimlicht.

Lassen wir das Übliche wie vermiedene Steuern und geschönte Lebensläufe beiseite, dann ist das eine der bedeutendsten Blockaden in der Psyche aller Führungskräfte: die Angst, ein Blender zu sein. Psychologen bezeichnen es als Impostor- oder auch Hochstapler-Syndrom. Häufig plagt diese heimliche Versagensangst gerade die Tüchtigsten: „Was kann ich denn schon? Habe ich meine Karriere nicht eher dem Glück zu verdanken?“

Anzeige

Es ist schon erstaunlich, mit wie viel Durchschnittlichkeit man...


Deutsche Unternehmerbörse - www.dub.de
DAS PORTAL FÜR FIRMENVERKÄUFE
– Provisionsfrei, unabhängig, neutral –
Angebote Gesuche




.

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%