Unternehmensverkauf: Wie Herr Ebbert seine Firma rettete

ThemaMittelstand

PremiumUnternehmensverkauf: Wie Herr Ebbert seine Firma rettete

24. Juli 2016
Bild vergrößern

Der Astro-Unternehmer Helmut Ebbert ergriff die Chance seines Lebens.

von Anke Henrich

Ein US-Investor will Helmut Ebberts Firma schlucken, die Bresser GmbH. Das war 2008. Vier Wochen blieben dem Geschäftsführer damals, um einen Millionenbetrag aufzutreiben und die Firma zu retten. Ein Lehrstück über Mut.

An Weihnachten 2008 versagte Helmut Ebbert die Stimme. Nicht vor Rührung über die Festtagsfreude seines achtjährigen Sohnes – sondern weil der Geschäftsführer der Bresser GmbH auch während der Feiertage ununterbrochen arbeitete. Ständig verhandelte er telefonisch mit Ansprechpartnern auf drei Kontinenten. Der Grund: Er wollte das Münsterländer Unternehmen vor dem Verkauf an US-Investoren bewahren. Zwei Tage blieben ihm noch, um ein Gegenangebot für den 50-Mann-Betrieb vorzulegen. In Höhe von 12,3 Millionen Dollar.

Entscheiden unter Druck "Der Bauch hat quasi ein Vetorecht"

Erst die eigene Firma verkauft, dann später binnen vier Wochen zurückgekauft: Was hat der Unternehmer Helmut Ebbert aus seinem Husarenritt gelernt?

Unternehmer Helmut Ebbert. (zum Vergrößern bitte anklicken) Quelle: Dominik Asbach für WirtschaftsWoche

Acht Jahre ist das nun schon her. Doch erst jetzt hat Ebbert den nötigen Abstand, um sagen zu können: Er hat sich damals richtig entschieden. Umsatz, Mitarbeiter, Auslandstöchter –...


Deutsche Unternehmerbörse - www.dub.de
DAS PORTAL FÜR FIRMENVERKÄUFE
– Provisionsfrei, unabhängig, neutral –
Angebote Gesuche




.

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%