Geldwoche: Der Weg des Sparers muss an die Börse führen

PremiumKommentarGeldwoche: Der Weg des Sparers muss an die Börse führen

01. November 2016
von Mark Fehr

Es hat sich ausgespart. Das aber muss kein echter Verlust sein, wenn Sparer sich auch an Aktien herantrauen.

Sie erzählen uns ein Märchen aus Zeiten, als das Sparen noch geholfen hat. Mit heiligem Ernst begehen Sparkassen und Volksbanken an diesem Freitag den Weltspartag, eine Institution, an die wir uns seit der Kindheit erinnern, wenn auch mit gemischten Gefühlen. Sparen ist vernünftig, lautete die Botschaft. Sie kam bei Kindern ungefähr so gut an wie die Aufforderung, Spinat zu essen. Doch immerhin gab es als Geschenk Spardosen oder eine Sonderausgabe des Knax-Comics von der Sparkasse.

In Zeiten niedriger Zinsen ist der Weltspartag zum Welttrauertag verkommen – eine Tatsache, die Banken in ihrer Kommunikation geradezu genüsslich ausschlachten. Schließlich seien nicht sie,...


Immobilien-Wertfinder:Was Mieten und Kaufen in Ihrer Region kostet
Immobilien-Wertefinder

Mit unserem interaktiven Tool finden Sie Interessierte Mieten und Kaufpreise in ihrem Viertel und ihrer Straße. Mehr...

Deutsche Unternehmerbörse - www.dub.de
DAS PORTAL FÜR FIRMENVERKÄUFE
– Provisionsfrei, unabhängig, neutral –
Angebote Gesuche




.

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%