Geldwoche: Wetten auf das Trump-Beben

PremiumKommentarGeldwoche: Wetten auf das Trump-Beben

30. Mai 2017
von Tim Rahmann

Die US-Börsen reagieren nervös auf die Affären des US-Präsidenten. George Soros wettet bereits auf sein Ende. Die Wette könnte aufgehen.

Bild vergrößern

In der vergangenen Woche gab der Dow Jones innerhalb eines Tages bereits fast 400 Punkte oder 1,8 Prozent nach, nachdem sich die Affäre um die Entlassung von FBI-Chef James Comey zuspitzte.


Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%