Bausparkassen: Der Kampf ums Überleben läuft

PremiumKommentarBausparkassen: Der Kampf ums Überleben läuft

24. November 2016
von Saskia Littmann

Um Geld zu sparen, schaffen Bausparkassen ihre Einlagensicherung ab. Ein fatales Signal an die Kunden.

Bei vielen Bausparern schrillten vermutlich die Alarmglocken, als der Verband der Privaten Bausparkassen erklärte, der Einlagensicherungsfonds der Bausparkassen werde aufgelöst. Private müssen aber wenig befürchten, letztlich haben von dem Schutz fast ausschließlich institutionelle Anleger profitiert, die mehr als 100.000 Euro angelegt haben. Trotzdem ist die Sparmaßnahme ein Alarmsignal. Sie zeigt, wie verzweifelt Deutschlands Bausparkassen mit allen Mitteln um ihr Überleben kämpfen. Der Niedrigzins trifft alle Banken, aber die Bausparkassen ganz besonders hart. Ohne neues Geschäftsmodell, wird es eng für die Kassen.

Nur mit Kostensenkungen wird es nicht gehen. Bleiben sie bei ihrer Linie, dürften die Kassen in den kommenden Jahren...


Immobilien-Wertfinder:Was Mieten und Kaufen in Ihrer Region kostet
Immobilien-Wertefinder

Mit unserem interaktiven Tool finden Sie Interessierte Mieten und Kaufpreise in ihrem Viertel und ihrer Straße. Mehr...

Deutsche Unternehmerbörse - www.dub.de
DAS PORTAL FÜR FIRMENVERKÄUFE
– Provisionsfrei, unabhängig, neutral –
Angebote Gesuche




.

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%