Immobilien: Mieten rechnet sich, nicht kaufen

ThemaImmobilien

PremiumKommentarImmobilien: Mieten rechnet sich, nicht kaufen

02. Dezember 2016
Bild vergrößern

Mieten oder Kaufen!?

von Niklas Hoyer

Anders als eine Studie behauptet, ist es in vielen Städten lohnender, eine Immobilie zu mieten, statt zu kaufen.

"Siehst du", muss ich mir jetzt von meiner Frau anhören, „ein Haus zu kaufen wäre doch günstiger!“ Die Rede ist von einer neuen Studie des Instituts der deutschen Wirtschaft (IW) Köln, die landauf, landab von Medien zitiert wird. Zentrales Ergebnis: Immobilien zu kaufen lohne deutschlandweit. Käufer zahlten im Schnitt 41 Prozent weniger als Mieter. Selbst in München läge der Vorteil bei 34 Prozent, vor allem dank der extrem niedrigen Kreditzinsen. Da können sich die Studienautoren nur wundern, warum das deutsche Mietervolk nicht endlich zum Glauben ans Immobilieneigentum konvertiert.

Der Grund könnte simpel sein: Die Berechnung steht auf einer dünnen Basis....


Immobilien-Wertfinder:Was Mieten und Kaufen in Ihrer Region kostet
Immobilien-Wertefinder

Mit unserem interaktiven Tool finden Sie Interessierte Mieten und Kaufpreise in ihrem Viertel und ihrer Straße. Mehr...

Deutsche Unternehmerbörse - www.dub.de
DAS PORTAL FÜR FIRMENVERKÄUFE
– Provisionsfrei, unabhängig, neutral –
Angebote Gesuche




.

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%