Krankmeldung: Arbeitsunfähig? So melden Sie sich richtig krank

PremiumKrankmeldung: Arbeitsunfähig? So melden Sie sich richtig krank

03. August 2016
Bild vergrößern

Krankenstand in Deutschland auf neuem Höchststand - so melden Sie sich richtig krank

von Katja Joho

Die Zahl der Krankmeldungen in Deutschland erreicht einen neuen Höchststand. Dabei gibt es zahlreiche Fallstricke zu beachten. Acht Tipps zur richtigen Krankmeldung.

Mehr als jeder dritte Berufstätige wurde im vergangenen halben Jahr mindestens einmal krankgeschrieben. Und dann häufig richtig lange. Im Schnitt dauerte die Krankheit 12,3 Tage. Das geht aus der Krankenstands-Analyse der DAK-Gesundheit hervor. Für die wurden die Daten von 2,6 Millionen erwerbstätigen DAK-Versicherten im ersten Halbjahr 2016 ausgewertet. Im Vergleich zum Vorjahr zeigt sich ein Plus von 0,3 Prozentpunkten – ein neuer Höchststand.
Dabei war etwa die Erkältungswelle zum Jahresbeginn 2016 deutlich harmloser als im Vorjahr. Ein Grund für den Anstieg dürfte in der Art der Erkrankungen liegen. Laut dem DAK-Bericht liegt die Ursache für den Großteil der Fehltage vor...


Immobilien-Wertfinder:Was Mieten und Kaufen in Ihrer Region kostet
Immobilien-Wertefinder

Mit unserem interaktiven Tool finden Sie Interessierte Mieten und Kaufpreise in ihrem Viertel und ihrer Straße. Mehr...

Deutsche Unternehmerbörse - www.dub.de
DAS PORTAL FÜR FIRMENVERKÄUFE
– Provisionsfrei, unabhängig, neutral –
Angebote Gesuche




.

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%