Standpunkt: Der Untergang der Welt bleibt aus

ThemaUS-Wahlkampf

PremiumKommentarStandpunkt: Der Untergang der Welt bleibt aus

04. November 2016
Bild vergrößern

Was wäre, wenn Donald Trump wirklich der nächste Präsident der USA werden würde?

Würde alles noch schlimmer, oder war es nicht schon schlimm genug? Gab es nicht schon wütendere, kriegerischere, korruptere und sexistischere Präsidenten, oder ist es nur das Beängstigende an Trump, dass er all diese schlechten Eigenschaften in sich zu vereinen scheint?

Dabei ist unser Urteilsvermögen darüber, ob Trump wirklich so ist, wie er scheint, eingeschränkt durch die zum Teil einseitige Berichterstattung von Medien, die sich schon seit Langem dafür entschieden haben, dass Hillary Clinton die bessere Präsidentin für die USA ist. Ich bin kein Trump-Fan, aber ich bin ein Fan der unabhängigen Meinung und der Pressefreiheit. Noch mehr als der oft...


Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%