Afrika-Politik Moral darf eigennützig sein

Premium

Die Deutschen wollen eine Afrika-Politik, die Entwicklungshilfe und die Bekämpfung von Fluchtursachen verbindet. Sie haben recht.

Eine Afrika-Politik, die Entwicklungshilfe und die Bekämpfung von Fluchtursachen verbindet Quelle: Ashraf Shazly

Sollten sich Union und SPD auf die Bildung einer neuen großen Koalition verständigen, so liegt das nicht in erster Linie an Angela Merkel oder an Martin Schulz, sondern an Emmanuel Macron. Der französische Staatspräsident will die Europäische Union reformieren und wünscht sich dafür eine handlungsfähige deutsche Regierung an seiner Seite. Europa könnte das Thema sein, das die Lustlosen und Zweifelnden in beiden Parteien am Ende doch diszipliniert.

 
© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%