Berlin intern: Fakten? Nicht so great

PremiumkolumneBerlin intern: Fakten? Nicht so great

03. April 2017
Kolumne von Gregor Peter Schmitz

Die Bundesregierung versucht zu ergründen, wie der Kanzlerinnenbesuch bei Donald Trump lief. Das ist nicht so einfach.

Bild vergrößern

Donald Trump lebt scheinbar in seiner ganz eigenen Realität.

Das Magazin „Time“ hat Donald Trump Ende 2015 mächtig geärgert, als es statt seiner selbst Angela Merkel zur Person des Jahres ernannte. „Sie haben ausgerechnet die Person ausgesucht, die Deutschland ruiniert“, tweetete Trump, bekannt als großzügiger Verlierer, damals.

Das aktuelle „Time“-Titelbild dürfte Trump besser gefallen. Is Truth Dead?, steht darauf. Und drinnen findet sich ein Interview mit dem Präsidenten, in dem dieser ausführlich erläutern darf, wie sich eine ganz eigene Wirklichkeit ganz ohne lästige Fakten zimmern lässt.

Anzeige

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%