PremiumThese 23: Mehr Geld für Schulleiter!

04. September 2017
Bild vergrößern

Wer gute Schulen will, muss den Leitern Topgehälter zahlen.

Eine Schule führen ­bedeutet viel Arbeit – und bringt kaum zusätzliches Geld. Ein schwerer Fehler: Wer gute Schulen will, muss den Leitern Topgehälter zahlen.

Vor acht Jahren hatte Zeke Vanderhoek eine Idee. Der Yale-Absolvent gründete in New York eine Schule, die ihren Lehrern Spitzengehälter zahlt. Statt der in New York durchschnittlichen 65.000 Dollar pro Jahr werde es bei ihm 125.000 Dollar ­geben, versprach Vanderhoek. Sein Kalkül: Topentlohnung müsse doch Toplehrer an­locken. Wie in jedem anderen Unternehmen auch führe gutes Personal zu guten Ergebnissen, so die Hoffnung des New Yorker Schulpioniers.

Heute erreicht Vander­hoeks Schule „The Equity Project“ bei Bewertungen Spitzenwerte. Eine Evaluation aus dem Jahr 2014 attestiert: Ihre Schüler wissen deutlich mehr als andere. In Mathematik sammeln sie in vier Jahren so viel Wissen...


Deutsche Unternehmerbörse - www.dub.de
DAS PORTAL FÜR FIRMENVERKÄUFE
– Provisionsfrei, unabhängig, neutral –
Angebote Gesuche




.

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%