Flüchtlinge in Deutschland: Haben wir es geschafft, Frau Bundeskanzlerin?

PremiumFlüchtlinge in Deutschland: Haben wir es geschafft, Frau Bundeskanzlerin?

12. August 2016
Bild vergrößern

"Deutschland ist ein starkes Land. Das Motiv, mit dem wir an diese Dinge herangehen, muss sein: Wir haben so vieles geschafft – wir schaffen das", Angela Merkel am 31. August 2015.

von Simon Book, Max Haerder, Rebecca Eisert, Maximilian Nowroth, Jürgen Salz, Christian Schlesiger, Cordula Tutt und Kathrin Witsch

"Wir schaffen das." Kein Satz hat Deutschland seit der Wende stärker verändert. Kein Satz hält die Republik mehr in Atem. Was haben Politiker, Unternehmer und Bürger geschafft? Woran scheitern wir? Die Bilanz einer aufgewühlten Nation.

Sprache ist mächtig, so mächtig, dass sie ganze Jahre des Regierens mit ihren Hunderten von Gesetzen, Entscheidungen und Richtlinien hinwegfegen kann, als seien es nur Kartenhäuschen. Ein paar wenige Worte vermögen es, am Ende allein über das Bild und die Deutung und, ja: den ganzen Sinn einer Kanzlerschaft zu entscheiden. Willy Brandt? „Mehr Demokratie wagen“, eine offenere Gesellschaft. Helmut Kohl? Die „blühenden Landschaften“, die deutsche Einheit. Und Gerhard Schröder? Im „Fördern und Fordern“ manifestierte sich der ganze Reformwille der Agenda 2010.

Von Angela Merkel hingegen nahm man bislang an, dass das einzig Bestimmte an ihr das Unbestimmte sei. Ihr „Sie...


Deutsche Unternehmerbörse - www.dub.de
DAS PORTAL FÜR FIRMENVERKÄUFE
– Provisionsfrei, unabhängig, neutral –
Angebote Gesuche




.

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%