Europäische Union: Lasst uns Europa neu ordnen

PremiumKommentarEuropäische Union: Lasst uns Europa neu ordnen

28. Oktober 2016
Bild vergrößern

Die Flagge der Europäischen Union.

Die EU wirkt wie ein taumelnder Boxer. Wer sich darüber freut, übersieht die Gefahr eines schwachen Europas.

Die Flüchtlingspolitik, die Brexit-Entscheidung oder die Blamage bei Ceta: Die EU macht den Eindruck fortgeschrittener Handlungsunfähigkeit. Erschwerend kommt hinzu, dass eine Reihe von wichtigen Wahlen ansteht, die jede dazu geeignet ist, die EU weiter in die Krise zu treiben: das Verfassungsreferendum in Italien, die österreichische Bundespräsidentenwahl, der Beginn der Brexit-Verhandlungen und als Höhepunkt die französische Präsidentschaftswahl im Frühjahr 2017. Mit Fug und Recht kann man sagen, dass das kommende halbe Jahr über Wohl und Wehe Europas entscheidet.

Manche freuen sich klammheimlich über die Not Europas, ohne aber die Folgen zu begreifen. Europa ist nicht nur unsere Vergangenheit, sondern auch unsere...


Deutsche Unternehmerbörse - www.dub.de
DAS PORTAL FÜR FIRMENVERKÄUFE
– Provisionsfrei, unabhängig, neutral –
Angebote Gesuche




.

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%