Sonderheft „Digital Leadership”: So klappt Führung im digitalen Zeitalter

WirtschaftsWoche Premium Welt

Dossiers

Premium Sonderheft „Digital Leadership”

So klappt Führung im digitalen Zeitalter

Wie meistern deutsche Topmanager den digitalen Wandel? Welche Fähigkeiten brauchen moderne Chefs? Und was können sie von Start-ups lernen? Die Antworten finden Sie in unserem Sonderheft „Digital Leadership“.

Seiten: 92, Format: PDF, Größe: 12,24 MB

Die Digitalisierung gehört heute zu den wichtigsten Führungsaufgaben. Aber wie meistern deutsche Topmanager den Wandel? Welche Fähigkeiten brauchen moderne Chefs? Wie finden und binden sie Talente? Und was können sie von Start-ups lernen? Die Antworten finden Sie in unserem Sonderheft „Digital Leadership“. Darin haben wir auf mehr als 90 Seiten zusammengefasst, was moderne Manager heute wissen sollten.

Inhalt:

S. 3 Editorial
S. 6 Seitenblick: Digitales Deutschland
S. 8 Einblick: Die wichtigsten Experten
S. 10 Standpunkt: Deutsche-Post-Chef Frank Appel plädiert für Offenheit
S. 12 Standpunkt: Sabine Bendiek, Microsoft-Deutschland-Chefin, über Kultur
S. 14 Disruption: Über die Karriere eines Hypewortes


Führung
S. 20 Essay: Reinhard Sprenger Manager brauchen mehr Mut
S. 22 Interviews: Wie deutsche Topmanager über die Digitalisierung denken
S. 26 Fallstudie: Wie moderne CEOs ihre Rolle definieren

Strategie
S. 30 Essay: Ellen Enkel Methoden für Innovation
S. 32 Geschäftsmodelle: Welche künftig gefragt sind
S. 38 Kannibalisierung: Neues vorantreiben, ohne Umsätze zu riskieren
S. 40 Wandel: Wie viel Veränderung hält ein Unternehmen aus?
S. 44 Fallstudie: Wie sich Pharmakonzerne auf die Zukunft einstellen

Menschen
S. 48 Essay: Isabel Welpe Prinzipien für moderne Chefs
S. 50 Führungsetage: Welche Fähigkeiten der CEO der Zukunft braucht
S. 56 Personal: Wie finde ich Talente – und wie binde ich sie an mich?
S. 58 Gewerkschaften: Die neue Rolle der Arbeitnehmervertreter
S. 62 Fallstudie: Wie Fußballvereine heute Talente finden


Technologie
S. 66 Essay: Justus Haucap Das Problem der Selbstzufriedenheit
S. 68 Angst: Wie lässt sich die Furcht vor neuen Technologien lindern?
S. 74 Bremsen: Wann Regulierungen Innovationen verhindern
S. 76 Fallstudie: Die digitale Behörde kommt nicht voran? Von wegen.


Kommunikation
S. 78 Essay: Gunter Dueck Image im Multichannel-Zeitalter
S. 80 Selbstmarketing: Richtiges Auftreten hilft dem Image und dem Geschäft
S. 86 Vorbilder: Was Konzerne wirklich von Start-ups lernen können
S. 88 Fallstudie: Qualität entscheidet
S. 90 Ausblick/Impressum


Weitere Dossiers

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%