ThemaAuto

PremiumKommentarUber: Klimaschocker Kalanick

24. Februar 2017
Bild vergrößern

Uber-Chef Travis Kalanick.

von Astrid Maier

Bei Uber soll ein Exjustizminister das toxische Arbeitsklima kitten. Was macht eigentlich der Chef?

Für Start-up-Gründer gilt im Silicon Valley eine Faustregel: Wachstum löst alle Probleme. Solange sich die Nutzer nur mehren, werde sich alles andere schon von alleine fügen, geben vor allem die Investoren ihren Zöglingen gerne mit auf den Weg.

Marktdominanz heiligt aber nicht alle Mittel, und das erfährt aktuell ausgerechnet Uber-Chef Travis Kalanick. Sein Fahrtenvermittlungsdienst wuchs mit einer Unternehmensbewertung von knapp 70 Milliarden Dollar zum teuersten Angreifer der Welt heran. Nur hat Kalanick beim Durchdrücken des Gaspedals vergessen, die interne Kultur den Notwendigkeiten eines Unternehmens mit mittlerweile über 11 000 fest angestellten Mitarbeitern anzupassen.

Anzeige

Und das rächt sich jetzt: Gerade hat...


Deutsche Unternehmerbörse - www.dub.de
DAS PORTAL FÜR FIRMENVERKÄUFE
– Provisionsfrei, unabhängig, neutral –
Angebote Gesuche




.

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%