Elektromobilität: Der Boom der Elektroflitzer lockt Glücksritter

PremiumElektromobilität: Der Boom der Elektroflitzer lockt Glücksritter

02. März 2016
Bild vergrößern

1000 Kilometer soll der Quantino von Nanoflowcell angeblich schaffen.

von Jürgen Rees

Beim Genfer Autosalon sorgen neue E-Mobile für Aufsehen. Die Entwickler profitieren vom Umbruch im Autobau – wecken aber auch Zweifel.

Der nur gut hüfthohe Sportwagen namens Quantino mit seinen überdimensionierten Rädern wird einer der Blickfänger des Genfer Automobilsalons sein. Auf der an vierrädrigen Träumen wahrlich nicht knappen Motorschau, die kommenden Mittwoch beginnt, appelliert der Elektroflitzer besonders nachhaltig an den Haben-Wollen-Impuls der Betrachter.
Denn der E-Sportler soll seine Passagiere nicht nur in knapp fünf Sekunden von 0 auf 100 beschleunigen, verspricht der Hersteller, das Liechtensteiner Unternehmen Nanoflowcell. Den Strom dafür soll zudem ein Speicher liefern, der elektrische Energie in einer Art Salzwasser speichert – diese Redoxflow-Technik hat die US-Raumfahrtbehörde NASA in den Siebzigerjahren schon mal als Raketenantrieb getestet. Klingt schön, könnte aber zu schön sein, um wahr zu werden.
Denn solche Traumkarossen kommen eher selten über das Prototypenstadium hinaus. Dennoch lohnt ein Blick auf dieses Phänomen Traum-Prototyp, was an der Revolution in der automobilen Antriebstechnik liegt: E-Autos sind deutlich weniger aufwendig zu bauen und deswegen viel billiger.

Sie lesen eine Vorschau. Weiter geht's mit dem WiWo-Digitalpass


Unternehmer stellen sich vor
WiWo Guide Unternehmenssuche

Finden Sie weitere Unternehmen aus der für Sie relevanten Branche. z.B.

  • Branchenführer: Hogan Lovells
  • Branchenführer: Luther Rechtsanwaltgesellschaft
  • Branchenführer: Rödl & Partner
WiWo Guide Personensuche

Finden Sie weitere Spezialisten auf dem für Sie relevanten Fachgebiet, z.B.

Deutsche Unternehmerbörse - www.dub.de
DAS PORTAL FÜR FIRMENVERKÄUFE
– Provisionsfrei, unabhängig, neutral –
Angebote Gesuche




.

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%