Europa: Die Rückkehr der Bankenkrise

ThemaBanken

PremiumEuropa: Die Rückkehr der Bankenkrise

15. Juli 2016
Bild vergrößern

Im Zentrum der Krise: Das Gebäude der weltältesten Bank, Monte dei Paschi di Siena.

von Sven Prange, Cornelius Welp, Dieter Schnaas, Yvonne Esterházy, Christian Ramthun und Silke Wettach

Nach acht Jahren Rettungspolitik steht Europas Finanzbranche erneut am Anfang. Wieder bedrohen malade Geldhäuser Wirtschaft und Währungsraum, wieder fordern Banker Steuergeld für Finanzjongleure. Wir sollten überflüssige Banken in die Insolvenz schicken, sonst endet die Dauerkrise nie.

Am letzten Sonntag im Juni stehen zwei Männer an einem Bogenfenster im Sieneser Palazzo Sansedoni und schauen auf den herrlichen Piazza del Campo, auf dem eine vibrierende Menge tollkühne Reiter anfeuert. Der Palio, ein traditioneller Wettkampf, bei dem aus jedem der 17 Stadtviertel Reiter gegeneinander antreten, fesselt das Volk. Allein die beiden Männer hinter einem der Bogenfenster haben keinen Sinn für das kämpferische Spektakel. Sie denken nicht an Sieg oder Niederlage. Sondern an Zerfall und Todeskampf. An den wirtschaftlichen Untergang. „Da kommt was auf uns zu“, sagt der eine. „Endspiel“, so heißt es, raunt der andere. Der eine, das ist...


Unternehmer stellen sich vor
Deutsche Unternehmerbörse - www.dub.de
DAS PORTAL FÜR FIRMENVERKÄUFE
– Provisionsfrei, unabhängig, neutral –
Angebote Gesuche




.

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%