ProSiebenSat.1 Media: Phoenix aus der Asche

PremiumProSiebenSat.1 Media: Phoenix aus der Asche

14. März 2016
Bild vergrößern

Joko Winterscheidt (l) und Klaas Heufer-Umlauf

von Peter Steinkirchner

Binnen sieben Jahren führte Thomas Ebeling den Pleitekandidaten in den Dax. Wie gut sind die Chancen der Sendergruppe, sich dort zu etablieren?

Frankfurt kann aufatmen: Die Fernsehclowns Joko Winterscheidt und Klaas Heufer-Umlauf werden die Bankenmetropole nicht heimsuchen, um sie mit grellen Späßen aufzumischen. Wenn am 21. März ProSiebenSat.1 zum ersten Mal im Dax gehandelt wird, dem Index der 30 wichtigsten deutschen Aktien, soll nicht mal Thomas Ebeling an den Main reisen, der Boss der beiden TV-Stars. Ein Teil der Konzernzentrale im Münchner Vorort Unterföhring wurde von einem riesigen Poster verhüllt, mit einem aus den Namen der Mitarbeiter gebauten Logo und der Zeile „Wir sind Dax“. Das war’s.
Dabei muss sich Ebeling nicht verstecken: Mit ProSiebenSat.1 zieht erstmals ein Medienunternehmen in den Leitindex...


Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%