Digitale Stromzähler: Smart Meter liefern Daten direkt ans Handy

PremiumInterviewDigitale Stromzähler: "Smart Meter sind die neue Datenautobahn"

14. September 2017
Bild vergrößern

Der E.On Geschäftsführer für Smart Meter, Paul-Vincent Abs, erklärt die neuen digitalen Stromzähler.

von Andreas Macho

Der E.On Geschäftsführer für Smart Meter, Paul-Vincent Abs, erklärt, warum wir bald SMS von der Kaffeemaschine bekommen und warum die Gesundheitsindustrie nach den Daten der digitalen Stromzähler giert.

Herr Abs, in den kommenden Monaten startet der Einbau von digitalen Stromzählern, den sogenannten Smart Metern. Was genau ist das und wozu braucht man diese Geräte?
Paul-Vincent Abs: Bisher wird der Stromverbrauch im Haushalt von einem Walzenzähler im Keller gemessen. Dort gehen Sie einmal im Jahr hinunter und lesen den Zählerstand ab. Der Smart Meter erfasst den Stromverbrauch digital und zwar im Ein-bis-zwei-Sekundentakt. Wir reden hier also von Echtzeitdaten des Stromverbrauchs und von der Digitalisierung der gesamten Energiewirtschaft. Man muss allerdings unterscheiden zwischen einfachen digitalen Stromzählern und sogenannten intelligenten Messsystemen. Erst wenn der digitale Stromzähler an ein Netzwerk, das sogenannte...


Unternehmer stellen sich vor
Deutsche Unternehmerbörse - www.dub.de
DAS PORTAL FÜR FIRMENVERKÄUFE
– Provisionsfrei, unabhängig, neutral –
Angebote Gesuche




.

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%