Metro: Der Konzern will sich aufspalten - was bringt das?

PremiumMetro: Der Konzern will sich aufspalten - was bringt das?

02. April 2016
Bild vergrößern

Metro-Chef Olaf Koch

von Henryk Hielscher und Stephan Happel

Der Metro-Konzern spaltet sich in zwei Teile auf. Mit einem Schritt löst Vorstandschef Olaf Koch viele Probleme. Bleibt die Frage: Was wird aus Real?

Olaf Koch gilt als Musikfan. Der Chef des Handelskonzerns Metro spielt E-Gitarre, geht zu Rockkonzerten und war privat einst an einem Onlinemusikportal beteiligt, wo junge Bands ihre Videos präsentierten. Kein Wunder also, dass Koch für sein wichtigstes Vorhaben an der Spitze des Metro-Reichs eine Vokabel aus der Tontechnik wählte: „Projekt Trigger“. Der Begriff steht eigentlich für „Auslöser“ und zeigt die Veränderung eines Signals an.
Tatsächlich leitet Trigger auch bei Metro eine Veränderung ein, wie sie radikaler kaum sein könnte: Das bisherige Handelskonglomerat, unter dessen Dach die Großmarktsparte Cash & Carry, die SB-Warenhauskette Real sowie die Elektronikhändler Media Markt und...


Unternehmer stellen sich vor
Deutsche Unternehmerbörse - www.dub.de
DAS PORTAL FÜR FIRMENVERKÄUFE
– Provisionsfrei, unabhängig, neutral –
Angebote Gesuche




.

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%