Stada vs. AOC: Wie Stada im Kampf gegen Investor AOC punktet

PremiumStada vs. AOC: Wie Stada im Kampf gegen Investor AOC punktet

09. August 2016
Bild vergrößern

Arzneimittel-Produktion beim Pharmakonzern Stada im hessischen Bad Vilbel.

von Jürgen Salz und Melanie Bergermann

Seit Mai tobt ein Machtkampf bei Stada: Der aktivistische Investor AOC macht mächtig Druck auf den Grippostad-Konzern. Der neue Vorstandschef Weidenfels holt aber einen Punktsieg – mit guten Zahlen.

Monatelang umkreisten die Angreifer ihr Zielobjekt, den hessischen Pharmakonzern Stada. Die Investoren Florian Schuhbauer und Klaus Röhrig studierten Bilanzen und Marktstudien über den Grippostad-Hersteller, fragten Industrieexperten nach ihrer Einschätzung, stellten dem Unternehmen etliche Fragen.
„Wir hatten über Monate einen konstruktiven Dialog mit Stada“, sagt Schuhbauer. Im September etwa plauderte der smarte Investor mit Stada-Vorstand Matthias Wiedenfels im Luxushotel Astoria in St. Petersburg, wo sich Stada den Anlegern präsentierte.
Seit Mitte Mai aber ist die Harmonie vorbei. Da forderten Schuhbauer und Röhrig Stada nun auf, das Gros der Kapitalvertreter im Aufsichtsrat abzulösen – im Namen ihrer Investmentgesellschaft Active Ownership Capital...


Unternehmer stellen sich vor
Deutsche Unternehmerbörse - www.dub.de
DAS PORTAL FÜR FIRMENVERKÄUFE
– Provisionsfrei, unabhängig, neutral –
Angebote Gesuche




.

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%