Anschlag offenbar vereitelt: Verdächtiger mit konkreten Plänen festgenommen

Anschlag offenbar vereitelt: Verdächtiger mit konkreten Plänen festgenommen

, aktualisiert 24. März 2016, 23:18 Uhr
Bild vergrößern

Die französische Polizei hat laut Innenminister Bernard Cazeneuve einen Mann mit konkreten Anschlagsplänen festgenommen.

Quelle:Handelsblatt Online

Die französische Polizei hat offenbar einen Terroranschlag vereitelt: Den Angaben von Innenminister Bernard Cazeneuve zufolge sei ein Mann mit Plänen „im fortgeschrittenen Stadium“ festgenommen worden.

ParisIn Frankreich ist nach Angaben der Regierung ein neuer Terroranschlag vereitelt worden. Ein Verdächtiger sei festgenommen worden, sagte Innenminister Bernard Cazeneuve am Donnerstagabend. Die Pläne des Franzosen für einen Angriff seien bereits in fortgeschrittenem Stadium gewesen. Bisher gebe es noch keine Hinweise auf Verbindungen zu den Anschlägen in Brüssel und Paris.

Der Verdächtige wurde bei einer Razzia in Argenteuil im Norden von Paris festgenommen. Bombenentschärfungskommandos seien vor Ort, sagte Cazeneuve. Einzelheiten über den Terrorplan nannte der Innenminister nicht.

Anzeige
Quelle:  Handelsblatt Online
Anzeige
Deutsche Unternehmerbörse - www.dub.de
DAS PORTAL FÜR FIRMENVERKÄUFE
– Provisionsfrei, unabhängig, neutral –
Angebote Gesuche




.

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%