ElBaradei soll Regierung in Ägypten führen

Ausland: ElBaradei soll Regierung in Ägypten führen

Bild vergrößern

Mohammed elBaradei soll die ägyptische Übergangsregierung führen.

Der Friedensnobelpreisträger Mohammed ElBaradei soll die Lage in Ägypten unter Kontrolle bringen. Er ist zum Chef der ägyptischen Interimsregierung ernannt worden und wird noch heute Abend vereidigt.

Der reformorientierte Oppositionspolitiker und Friedensnobelpreisträger Mohammed ElBaradei soll Chef der Übergangsregierung in Ägypten werden. Das sagte ein Sprecher der größten Oppositionsgruppe des Landes, die Nationale Heilsfront. Der ehemalige Chef der UN-Atomenergiebehörde IAEA werde noch am Samstag ernannt werden, sagte eine Person aus dem Umfeld des Präsidenten. Interimspräsident Adli Mansur hat der staatlichen Nachrichtenagentur zufolge ElBaradei zum Präsidentenpalast geladen.

ElBaradei stand an der Spitze der Oppositionsbewegung gegen den langjährigen Machthaber Husni Mubarak, der bei einem Volksaufstand im Jahr 2011 gestürzt wurde. Eine führende Rolle nahm ElBaradei auch bei den Protesten gegen den islamistischen Staatschef Mohammed Mursi ein, der diese Woche von der Armee abgesetzt wurde. ElBaradei ist Friedensnobelpreisträger. Zudem stand er früher der Internationalen Atomenergiebehörde (IAEA) vor.

Anzeige

Weitere Artikel

Die neue Regierung soll früheren Angaben zufolge in einer möglichst kurzen Übergangszeit die von den Militärs ausgesetzte Verfassung überarbeiten und die Neuwahl von Präsident und Parlament vorbereiten. Der demokratisch gewählte Präsident Mohammed Mursi war vor wenigen Tagen durch das Militär gestürzt worden.

Anzeige
Deutsche Unternehmerbörse - www.dub.de
DAS PORTAL FÜR FIRMENVERKÄUFE
– Provisionsfrei, unabhängig, neutral –
Angebote Gesuche




.

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%