EU-Kommissar Moscovici: „Le Pens Wahlsieg wäre Europas Ende“

EU-Kommissar Moscovici: „Le Pens Wahlsieg wäre Europas Ende“

, aktualisiert 08. März 2017, 12:47 Uhr
Quelle:Handelsblatt Online

Ein Wahlsieg Marine Le Pens bei den französischen Präsidentschaftswahlen würde laut EU-Währungskommissar Moscovici den Untergang Europas bedeuten. Einen Plan B gebe es in Brüssel für diesen Fall nicht.

Bild vergrößern

„Ich bezweifle, dass die Hälfte der Franzosen verrückt genug ist, um für sie zu stimmen“, sagt der europäische Währungskommissar über Le Pen.

Ein Wahlsieg von Marine Le Pen bei den französischen Präsidentschaftswahlen würde aus Sicht des europäischen Währungskommissars Pierre Moscovici das Schicksal Europas und der gemeinsamen Währung besiegeln. Ein solches Ereignis sei „das Ende Europas, wie wir es kennen“, sagte Moscovici der „Zeit“. „Le Pen hat angekündigt, aus der EU und aus dem Euro auszutreten. Ich kann mir die EU oder den Euro nicht ohne Frankreich vorstellen.“

Es gebe in der Kommission keine Vorbereitungen für ein solches Szenario, so Moscovici. „Man sollte keinen Plan B vorbereiten", sagte er. "Wenn Sie das tun, bedeutet das in der Regel, dass Sie nicht mehr an Plan A glauben. Unser Plan A lautet: Sie verliert die Wahl.“

Anzeige

Im Umgang mit Donald Trump fordert der Kommissar Geschlossenheit unter den EU-Mitgliedsstaaten. Die Amerikaner hätten „eindeutig andere Interessen als wir“, sagte Moscovici. „Sie wollen uns auseinanderdividieren. Warum wollen Sie das? Weil die USA oder auch Russland in einer viel stärkeren Verhandlungsposition sind, wenn sie mit 27 Einzelstaaten verhandeln statt mit einem Staatenblock.“

In dieser Woche hatte Trumps Wirtschaftsberater Peter Navarro gesagt, er wolle mit Deutschland bilaterale Gespräche über den hohen deutschen Handelsüberschuss führen. Für Handelspolitik ist aber in der EU die Kommission zuständig. Es sei, so Moscovici, im Interesse der Europäer in einer solchen Situation zusammenzuhalten: „Gemeinsam sind wir stark.“

Quelle:  Handelsblatt Online
Anzeige
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%