Geldpolitik: US-Notenbank Fed tritt weiter auf die Bremse

ThemaNotenbanken

Geldpolitik: US-Notenbank Fed tritt weiter auf die Bremse

Bild vergrößern

Die Fed um Chef Ben Bernanke bleibt dabei: Sie drosselt bei ihren monatlichen Wertpapierkäufen das Tempo und will das Volumen um zehn auf dann 65 Milliarden Dollar senken.

Vor dem Machtwechsel an der Spitze der mächtigsten Zentralbank der Welt, bleibt die Fed auf Kurs und drosselt die Anleihenkäufe weiter. Entspannung an den Märkten dürfte das dennoch nicht bringen.

Die US-Zentralbank fährt ihr Programm zum Aufkauf von Staatsanleihen und Hypothekenpapieren wie erwartet um weitere zehn Milliarden Dollar zurück. Der für die Geldpolitik zuständige Offenmarktausschuss der Notenbank kündigte am Mittwochabend an, die monatlichen Anleihenkäufe auf 65 Milliarden Dollar zu drosseln. Den Leitzins beließ die Notenbank unverändert auf dem Rekordtief von null bis 0,25 Prozent.

Mit dem Programm hatte die Notenbank nach der Wirtschafts- und Finanzkrise ursprünglich 85 Milliarden Dollar pro Monat in die internationalen Märkte gepumpt. Zuletzt hatte sie es aber bereits um zehn Milliarden Dollar reduziert - nun noch einmal um dieselbe Summe.

Anzeige

Die Notenbank begründet dies damit, dass die US-Wirtschaft wieder Tritt fasse und nicht mehr so viel Unterstützung benötige.

Wegen der eingeleiteten Straffung der US-Geldpolitik hatten sich Anleger zuvor scharenweise aus Schwellenländern zurückgezogen, weil sie ihr Geld wieder gewinnbringend in den USA und anderen Industriestaaten anlegen können. Die Währungen der Türkei, Südafrikas und anderen Ländern aus der zweiten Reihe stürzten ab. Bereits am Dienstagabend hatten die türkischen Währungshüter versucht, den freien Fall der Lira zu stoppen und den Leitzins auf 10,0 von 4,5 Prozent mehr als verdoppelt. Die Aktion verpuffte aber schnell. Aus Sorge, die Wirtschaft in den Schwellenländern könnte Schaden nehmen und einbrechen, war am Mittwoch auch der Dax eingeknickt.

Anzeige
Deutsche Unternehmerbörse - www.dub.de
DAS PORTAL FÜR FIRMENVERKÄUFE
– Provisionsfrei, unabhängig, neutral –
Angebote Gesuche




.

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%