Krim-Krise: Putin erkennt Krim als unabhängiges Land

ThemaRussland

Krim-Krise: Putin erkennt Krim als unabhängiges Land

Russland erkennt die ukrainische Halbinsel Krim als „souveränes und unabhängiges Land“ an. Einen entsprechenden Erlass unterzeichnete der russische Präsident Wladimir Putin am Montag.

Bild vergrößern

Putin erkennt Krim als „unabhängigen Staat“ an.

Nach dem umstrittenen Krim-Referendum hat Russland die Schwarzmeer-Halbinsel als souveränen und unabhängigen Staat anerkannt. Präsident Wladimir Putin habe einen entsprechenden Erlass unterzeichnet, teilte der Kreml am Montagabend in Moskau der Agentur Interfax zufolge mit.

Weitere Artikel

Putin würdigt demnach, dass „die Mehrheit der Krim-Bevölkerung in einem Referendum am 16. März 2014 ihren Willen geäußert“ habe. Der Erlass trete mit der Unterzeichnung in Kraft. Die zur Ukraine gehörende Halbinsel will nach einer international kritisierten Volksbefragung der Russischen Föderation beitreten. Putin will an diesem Dienstag dazu eine Erklärung abgeben.

Anzeige
Anzeige
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%