Organisation Amerikanischer Staaten : Venezuela tritt aus der OAS aus

Organisation Amerikanischer Staaten : Venezuela tritt aus der OAS aus

, aktualisiert 27. April 2017, 01:56 Uhr
Quelle:Handelsblatt Online

Präsident Nicolas Maduro ordnet den Rückzug Venezuelas aus der Organisation Amerikanischer Staaten zurück. OAS hatte ihn zuletzt wegen des gewaltsamen Vorgehens gegen Demonstranten kritisiert und Neuwahlen gefordert.

CaracasInmitten eines erbitterten Machtkampfs zwischen der sozialistischen Regierung und der Opposition tritt Venezuela aus der Organisation Amerikanischer Staaten (OAS) aus. „Venezuela zieht sich aus der OAS zurück für seine Würde, Unabhängigkeit, Souveränität, für den Frieden und die Zukunft des Vaterlandes“, schrieb Außenministerin Delcy Rodríguez am Mittwoch auf Twitter. Der Rückzug erfolgte nach ihren Angaben auf Anweisung von Präsident Nicolás Maduro.

OAS-Generalsekretär Luis Almagro hatte die venezolanische Regierung zuletzt immer wieder heftig kritisiert und Neuwahlen in dem Südamerikanischen Land gefordert. „Niemals werden wir zulassen, dass kriecherische Lohnsklaven Venezuela beleidigen“, schrieb Rodríguez.

Anzeige

Bei gewalttätigen Auseinandersetzungen zwischen Oppositionellen, Regierungsanhängern und Sicherheitskräften kamen seit Anfang April in Venezuela 32 Menschen ums Leben. Die Opposition wirft der Regierung Verfassungsbruch und einen immer autoritäreren Führungsstil vor. Präsident Maduro hingegen wittert eine Verschwörung von konservativen Kreisen und dem Ausland gegen seine sozialistische Regierung.

Quelle:  Handelsblatt Online
Anzeige
Deutsche Unternehmerbörse - www.dub.de
DAS PORTAL FÜR FIRMENVERKÄUFE
– Provisionsfrei, unabhängig, neutral –
Angebote Gesuche




.

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%