Paris: Polizei vereitelt offenbar Anschlag, vier Festnahmen

Paris: Polizei vereitelt offenbar Anschlag, vier Festnahmen

, aktualisiert 16. März 2016, 18:18 Uhr
Bild vergrößern

Vier Personen haben die Behörden am Mittwoch in paris festgenommen (Archivfoto).

Quelle:Handelsblatt Online

Im Großraum Paris sind vier mutmaßliche Islamisten festgenommen worden. Sie sollen angeblich einen Anschlag in der französischen Hauptstadt geplant haben. Einer der Männer wollte sich schon 2014 dem Dschihad anschließen.

ParisIn Paris sind am Mittwoch vier mutmaßliche Islamisten festgenommen worden. Die drei Männer und eine Frau sollen einen Anschlag in der französischen Hauptstadt geplant haben, wie französische Medien übereinstimmend unter Berufung auf Ermittler berichteten. Bei der für Terrorismus zuständigen Staatsanwaltschaft gab es zunächst keine Bestätigung für diese Informationen.

Die Festnahmen seien im Norden von Paris sowie im Vorort Seine-Saint-Denis erfolgt, hieß es. Unter den Festgenommenen befinde sich auch ein 28-Jähriger, der 2014 zu fünf Jahren Haft verurteilt wurde, weil er sich in Syrien dem Dschihad anschließen wollte. Der Mann sei im Oktober 2015 aus der Haft entlassen worden.

Anzeige
Quelle:  Handelsblatt Online
Anzeige
Deutsche Unternehmerbörse - www.dub.de
DAS PORTAL FÜR FIRMENVERKÄUFE
– Provisionsfrei, unabhängig, neutral –
Angebote Gesuche




.

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%