Slowakei: Wirtschaftsminister Pavlis tritt zurück

Slowakei: Wirtschaftsminister Pavlis tritt zurück

In der Slowakei ist Wirtschaftsminister Pavol Pavlis unerwartet von seinem Amt zurückgetreten. Erst vor wenigen Wochen hatte er einen Misstrauensantrag überstanden.

Der slowakische Wirtschaftsminister Pavol Pavlis ist überraschend zurückgetreten. Die Tageszeitung „Sme“ hatte am Dienstag berichtet, dass eine dem Schwager des Ministers gehörende Reinigungsfirma bei Staatsaufträgen bevorzugt worden sei. Pavlis bestritt zunächst, Einfluss auf die Auftragsvergabe genommen zu haben, entschloss sich dann aber nach einem Gespräch mit dem sozialdemokratischen Regierungschef Robert Fico zum Rücktritt.

Noch im Februar hatte der seit Juli 2014 amtierende Wirtschaftsminister einen Misstrauensantrag im Parlament überstanden. Auch dabei ging es um den Verdacht der Begünstigung einer Firma, zu der Pavlis ein enges Verhältnis unterhalten haben soll.

Anzeige
Anzeige
Deutsche Unternehmerbörse - www.dub.de
DAS PORTAL FÜR FIRMENVERKÄUFE
– Provisionsfrei, unabhängig, neutral –
Angebote Gesuche




.

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%