Umfrage: Zustimmung zu Europa wächst weiter

Umfrage: Zustimmung zu Europa wächst weiter

, aktualisiert 02. August 2017, 14:55 Uhr
Bild vergrößern

Im gesamten Euro-Raum empfinden 40 Prozent der Befragten die EU als positiv.

Quelle:Handelsblatt Online

Das Ergebnis einer Umfrage zeigt, dass die Zustimmung zur EU bei den Bürgern wächst. In Deutschland sprechen sich 45 Prozent der Befragten positiv über die EU aus. Als größte Herausforderungen gelten Terrorismus und Migration.

BrüsselTrotz zahlreicher Probleme in Europa nimmt die Zustimmung der Bürger zur EU einer Umfrage zufolge deutlich zu. Demnach hatten zuletzt 45 Prozent der Befragten in Deutschland ein positives Bild von der Europäischen Union, wie aus dem am Mittwoch von der EU-Kommission veröffentlichten „Euro-Barometer“ hervorgeht. Das bedeutet ein Plus von 8 Prozent gegenüber der vorangegangenen Umfrage im Herbst 2016. Der Anteil derer, die ein negatives EU-Bild haben, ist von 21 Prozent auf 15 Prozent gesunken. Die Daten wurden im Mai erhoben.

Auch europaweit war das Ansehen der Europäischen Union im Aufwind. 40 Prozent (+5) der Bürger haben ein positives Bild von der EU, 21 Prozent (-4) ein schlechtes, 37 Prozent haben dazu keine Meinung.

Anzeige

Die größte Herausforderung für die EU sehen die Bürger im Terrorismus (44 Prozent), auf dem zweiten Platz folgt die Migration (38 Prozent).

Nach Jahren der Finanzkrise wächst die Zustimmung zum Euro. In den 19 Staaten des gemeinsamen Währungsgebiets unterstützen 73 Prozent (+3) der Befragten die Gemeinschaftswährung. Das ist der höchste Wert seit 2004. In Deutschland liegt die Zustimmung zum Euro demnach bei mehr als 80 Prozent.

Quelle:  Handelsblatt Online
Anzeige
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%