US-TV-Sender: So viel Steuern zahlte Donald Trump im Jahr 2005

US-TV-Sender: So viel Steuern zahlte Donald Trump im Jahr 2005

, aktualisiert 15. März 2017, 02:44 Uhr
Bild vergrößern

Eine US-Steuerberaterin hält aktuelle Formulare für die Steuererklärung parat: Einem TV-Sender wurden Steuerunterlagen von Donald Trump zugespielt. Ein Stempel mit der Aufschrift "Kopie für den Kunden" suggeriert, dass die Dokumente nicht aus Kreisen der Steuerbehörde, sondern aus Trumps Umfeld stammen.

Quelle:Handelsblatt Online

Dem US-TV-Sender MSNBC liegt eine Steuererklärung von US-Präsident Trump aus dem Jahr 2005 vor. Daraus geht hervor, welchen Gewinn Trumps Unternehmen in dem Jahr machten – und wie viel Steuern er dafür veranschlagte.

WashingtonDem US-Sender MSNBC ist eine mehr als zehn Jahre alte Steuererklärung von US-Präsident Donald Trump zugespielt worden. Das Dokument aus dem Jahr 2005 zeige, dass Trumps Unternehmenskonsortium damals 150 Millionen Dollar Gewinn gemacht und 38 Millionen Dollar an Steuern bezahlt habe, berichtete der Sender.

Das Weiße Haus bestätigte die Zahlen. Es wies jedoch daraufhin, dass es die Veröffentlichung von Steuerunterlagen ohne Zustimmung des Betroffenen für illegal halte. Das entspricht allerdings nicht der US-Rechtssprechung.

Anzeige

Ob aus den Unterlagen brisante Details, etwa zu Geschäftsbeziehungen nach Russland - herauszulesen sind, wurde zunächst nicht bekannt.

Quelle:  Handelsblatt Online
Anzeige
Deutsche Unternehmerbörse - www.dub.de
DAS PORTAL FÜR FIRMENVERKÄUFE
– Provisionsfrei, unabhängig, neutral –
Angebote Gesuche




.

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%