USA: Militär testet Interkontinentalrakete

USA: Militär testet Interkontinentalrakete

, aktualisiert 02. August 2017, 13:15 Uhr
Bild vergrößern

Der Raketentest des US-Militärs verlief erfolgreich.

Quelle:Handelsblatt Online

Das US-amerikanische Militär hat im kalifornischen Vandenberg erfolgreich eine Interkontinentalrakete getestet. Aufgrund der Spannungen mit Nordkorea werden auch die amerikanischen Raketenabschüsse genauer beobachtet.

Luftwaffenstützpunkt VandenbergDas US-Militär hat erfolgreich eine Interkontinentalrakete getestet. Die Rakete vom Typ „Minuteman 3“ sei am Mittwoch vom Luftwaffenstützpunkt Vandenberg in Kalifornien abgefeuert worden. Zielgebiet war das 6800 Kilometer entfernte Kwajalein-Atoll, das zu den Marshall-Inseln gehört.

Das US-Militär schießt immer wieder Interkontinentalraketen dorthin, angesichts der Spannungen um Nordkoreas Raketen- und Atomprogramm werden aber derzeit auch die Tests der USA genauer beobachtet. Es war der vierte solche Test in diesem Jahr. Ziel sei es, die Effektivität, Einsatzschnelligkeit und Genauigkeit der „Minuteman 3“-Raketen zu überprüfen, hieß es in einer Erklärung der Luftwaffe.

Anzeige
Quelle:  Handelsblatt Online
Anzeige
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%