USA: Trump will Spitzensteuersatz auf 35 Prozent senken

USA: Trump will Spitzensteuersatz auf 35 Prozent senken

, aktualisiert 26. April 2017, 20:11 Uhr
Bild vergrößern

Der US-Präsident will den Spitzensteuersatz von derzeit 39,6 auf 35 Prozent senken.

Quelle:Handelsblatt Online

US-Präsident Donald Trump will den Spitzensteuersatz von knapp 40 Prozent auf 35 Prozent senken. Laut Finanzminister Steve Mnuchin werde die Steuerreform die größte Steuersenkung in der US-Geschichte einleiten.

WashingtonDer Steuerkürzungsplan von US-Präsident Donald Trump sieht vor, den Spitzensteuersatz von derzeit 39,6 auf 35 Prozent zu senken. Der Wirtschaftsberater im Weißen Haus, Gary Cohn, sagte am Mittwoch, die Zahl der persönlichen Einkommensteuergruppen solle von sieben auf drei reduziert werden. Die Steuersätze sollten zehn, 25 und 35 Prozent betragen.

Aus dem Weißen Haus war zuvor bereits verlautet, dass der Höchststeuersatz für Einzelpersonen um einige Prozentpunkte gesenkt, von derzeit 39,6 Prozent auf einen Wert „in den Mitt-Dreißigern“. Die Steuerreform werde die größte Steuersenkung in der amerikanischen Geschichte einleiten, erklärte Finanzminister Steve Mnuchin am Mittwochmorgen.

Anzeige
Quelle:  Handelsblatt Online
Anzeige
Deutsche Unternehmerbörse - www.dub.de
DAS PORTAL FÜR FIRMENVERKÄUFE
– Provisionsfrei, unabhängig, neutral –
Angebote Gesuche




.

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%