USA: Trump will wohl große Banken zerschlagen

USA: Trump will wohl große Banken zerschlagen

, aktualisiert 01. Mai 2017, 19:19 Uhr
Quelle:Handelsblatt Online

US-Präsident Donald Trump spielt offenbar mit dem Gedanken, Investmentbanking und Verbrauchergeschäfte voneinander zu trennen. Das wäre ein Rückkehr zum alten System. Konkrete Vorschläge machte er vorerst nicht.

Bild vergrößern

Der US-Präsident erwägt eine Zerschlagung großer Banken in den USA.

WashingtonUS-Präsident Donald Trump erwägt nach eigenen Worten die Zerschlagung großer Banken. Trump sagte am Montag in einem Interview der Nachrichtenagentur Bloomberg, er blicke auf Zeiten zurück, in denen es noch das „alte System“ gegeben habe. Damals seien das Verbraucherkreditgeschäft und das Investmentbanking voneinander getrennt gewesen. Er führte dies zunächst nicht näher aus.

Anzeige
Quelle:  Handelsblatt Online
Anzeige
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%