Wegen Hitler-Vergleich: Putin beschwert sich über Schäuble

ThemaRussland

Wegen Hitler-Vergleich: Putin beschwert sich über Schäuble

Bild vergrößern

Russland protestiert gegen Schäubles Nazi-Parallele.

Mit seiner Äußerung zur Krim-Annexion löst Finanzminister Schäuble in Russland Ärger aus. Jetzt gibt es einen offiziellen Protest. Auf die förmliche Einbestellung des Botschafters verzichtet Moskau jedoch.

Russland hat sich bei der Bundesregierung über eine Äußerung von Finanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) zum Anschluss der Krim beschwert. Der Protest wurde am Donnerstag dem neuen deutschen Botschafter in Moskau, Rüdiger Freiherr von Fritsch, bei einem Termin im Außenministerium übermittelt. Schäuble hatte zu Beginn der Woche Parallelen zwischen dem Anschluss der Krim durch Russland und der Annexion des Sudetenlandes 1938 durch Nazi-Deutschland gezogen.

Dazu erklärte das russische Außenministerium: „Wir halten solche Art pseudohistorischer Exkurse des deutschen Ministers für eine Provokation.“ Auf die förmliche Einbestellung des Botschafters - eine härtere Form des diplomatischen Protests - verzichtete Moskau jedoch. Im Auswärtigen Amt hieß es, bei dem Termin habe es sich um den Antrittsbesuch gehandelt. „Eine Einbestellung des deutschen Botschafters ist nicht erfolgt.“

Anzeige

Fritsch ist erst seit Anfang vergangener Woche in Moskau auf Posten. Zuvor hatte Deutschland wochenlang keinen ordentlichen Botschafter in Russland. Der 60-jährige Diplomat war zuvor Botschafter in Warschau. Die russische Seite bestätigte, dass der Termin schon länger geplant gewesen sei.

Weitere Artikel

In der Mitteilung hieß es weiter, bei Schäubles Äußerungen handele es sich um „unannehmbare historische Parallelen“. „Solche gezogenen Vergleiche sind eine grobe Verzerrung historischer Ereignisse und Fakten. Ein Staatsbeamter mit einem hohen Ministerposten in Deutschland sollte auf seine Worte achten.“

Schäuble hatte am Montag bei einem Schulbesuch gesagt: „Das kennen wir alles aus der Geschichte. Mit solchen Methoden hat schon der Hitler das Sudetenland übernommen - und vieles andere mehr.“

Anzeige
Deutsche Unternehmerbörse - www.dub.de
DAS PORTAL FÜR FIRMENVERKÄUFE
– Provisionsfrei, unabhängig, neutral –
Angebote Gesuche




.

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%