Berliner Flughafen: Flughafen BER wird erst im August weitergebaut

ThemaLuftfahrt

exklusivBerliner Flughafen: Flughafen BER wird erst im August weitergebaut

von Max Haerder und Christian Ramthun

Die Bauarbeiten am Berliner Großflughafen BER werden erst im August wieder aufgenommen.

Damit rechnen nach Informationen der WirtschaftsWoche Mitglieder des Aufsichtsrates der Flughafengesellschaft. Bis dahin sollen die Mängelliste, die Technikchef Horst Amann erarbeitet, und ein Sanierungskonzept vorliegen. Für die Fortsetzung im August muss der Flughafen allerdings noch eine Einigung mit den Bauunternehmen finden. Sie fordern laut WirtschaftsWoche weitreichende Zugeständnisse. So soll die Flughafengesellschaft vor der Wiederaufnahme der Arbeiten alle offenen Nachträge bezahlen und die Unternehmen von Haftungsansprüchen bei Baumängeln freistellen. Seit der Verschiebung des Eröffnungstermins im Mai 2012 habe sich auf der Baustelle so gut wie nichts mehr getan, heißt es aus dem Kontrollgremium.

Als realistisch gilt im Aufsichtsrat eine Eröffnung des Flughafens im Frühjahr 2015. Bis dahin dürfte der Kostenrahmen von bisher 4,3 Milliarden Euro nicht ausreichen. Es entstünden dem Flughafen wohl weitere Belastungen von rund 270 Millionen Euro, schreibt die WirtschaftsWoche.

Anzeige
Anzeige
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%