Bundesländerranking 2008: Niedersachsen

Bundesländerranking 2008: Niedersachsen

Bild vergrößern

Niedersachsen

Dynamikranking Niedersachsen: Niedersachsen punktet mit schlanker Verwaltung und schwächelt bei der Exportquote

Wo Niedersachsen punktet, und wo nicht, zeigt folgende Übersicht:

Stärken

Anzeige

Die öffentliche Investitionsquote verbesserte sich in Niedersachsen von 2004 bis 2007 um 1,2 Prozentpunkte. Bundesweit sank die Investitionsquote um 0,5 Prozentpunkte. Niedersachsen erreicht Rang 1. Die Aufklärungsquote bei den Straftaten verbesserte sich von 2004 bis 2007 in Niedersachsen um 3,0 Prozentpunkte. Im Bundesmittel lag dieser Wert bei 0,8. Rang 2 für Niedersachsen. Die Produktivität, also das, was jeder Erwerbstätige im Jahr erwirtschaftet, stieg von 2004 bis 2007 um 4,9 Prozent. Rang 4 für Niedersachsen vor dem Hintergrund eines bundesweiten Anstiegs von 4,1 Prozent. Das Arbeitgeberentgelt je Arbeitnehmer - also die jährlichen Arbeitskosten für Unternehmen - stieg in den Jahren 2004 bis 2007 um 1,1 Prozent. Im Bundesmittel stiegen die Arbeitskosten um 2,0 Prozent. Niedersachsen erreicht damit Rang 4.

Schwächen

Die Exportquote der Industrie in Niedersachsen stieg von 2004 bis 2007 um 3,2 Prozentpunkte. Bei einem Bundesmittel von 5,3 Prozentpunkten erreicht Niedersachsen hier nur Platz 15. Der Anteil der Schulabgänger, die in Niedersachsen die Schule ohne Abschluss verlassen, stieg von 2004 bis 2007 um 0,9 Prozentpunkte. Niedersachsen kommt damit aus Rang 14. Im Bundesmittel sank die Zahl der Abgänger ohne Abschluss um 0,5 Prozentpunkte. Die Arbeitsplatzversorgung gibt den Anteil der Erwerbstätigen an allen Einwohnern zwischen 15 und 65 Jahren an. Von 2004 bis 2007 stieg die Versorgung mit Jobs in Niedersachsen um 3,4 Prozentpunkte. Bundesweit waren es 4,1 Prozentpunkte. Platz 14. Die Ausbildungsplatzdichte - also das Verhältnis zwischen angebotenen Lehrstellen und Nachfragern - verbesserte sich in Niedersachsen in der Zeit von 2004 bis 2007 um 1,4 Prozentpunkte. Als Lehrstellenstandort erreicht Niedersachsen damit nur Rang 13. Verbesserung bundesweit: 3,4 Prozentpunkte.

Anzeige
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%