Deutsche Konzernchefs: Wunschzettel an neue Bundesregierung

exklusivDeutsche Konzernchefs: Wunschzettel an neue Bundesregierung

Bild vergrößern

Chef des Düsseldorfer Energieriesen E.On: „Die Kosten der Energiewende dürfen nicht weiter explodieren, sonst wird Strom für manchen Bürger zum Luxusgut.“

Erstmals haben sich deutsche Konzernchefs in handschriftlich verfassten Wunschzetteln an eine neue Bundesregierung gewandt. Der Schwerpunkt: Die Energiewende.

Der Schwerpunkt der Wünsche, die die WirtschaftsWoche in  ihrer Jahresendausgabe dokumentiert, liegt auf der Energiewende. „Tun Sie bitte alles dafür, die Energiewende vom Kopf auf die Füße zu stellen, damit Deutschland ein wettbewerbsfähiger und attraktiver Industriestandort bleibt“, verlangt Klaus Engel, der Chef des Essener Chemiekonzerns Evonik,  vom neuen Kabinett. An  Wirtschafts- und Energieminister Sigmar Gabriel gewandt, warnt Johannes Teyssen, der Chef des Düsseldorfer Energieriesen E.On: „Die Kosten der Energiewende dürfen nicht weiter explodieren, sonst wird Strom für manchen Bürger zum Luxusgut“. In die gleiche Richtung zielte Reinhard Ploss,  Vorstandsvorsitzender des Münchner Chip-Herstellers Infineon: „Wir brauchen eine sichere und bezahlbare Versorgung mit Energie.“  Einen anderen Akzent setzt Michael Diekmann, der Vorstandsvorsitzende der Allianz. Der Chef des Münchner Versicherungskonzerns fordert von der neuen Bundesregierung, „mehr in Bildung, Kinderbetreuung und die Verkehrsinfrastruktur zu investieren“ und mahnt neue Lösungen für „die Altersvorsorge im Niedrigzinsumfeld“ an.

Weitere Artikel

Peter Meyer, Unternehmer und Präsident des ADAC, gesteht Verkehrsminister Alexander Dobrindt noch Nachholbedarf für die „Bewältigung seiner schweren Aufgabe“ zu: „Möge er sich schnell in sein Amt einarbeiten und sich die nötige Kompetenz aneignen“, schreibt der Chef des Autofahrer-Verbandes. „Vor allem sollte er nicht den Maut-Einflüsterungen aus seiner Parteizentrale erliegen.  Die gelben Engel vom ADAC werden den Minister gerne begleiten und ihm, falls notwendig, den reisen Weg weisen.“

Anzeige
Anzeige
Deutsche Unternehmerbörse - www.dub.de
DAS PORTAL FÜR FIRMENVERKÄUFE
– Provisionsfrei, unabhängig, neutral –
Angebote Gesuche




.

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%